250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Industrie 4.0: Continental qualifiziert Mitarbeiter

Industrie 4.0
Continental qualifiziert Mitarbeiter
Continental Weiterbildung
Continental-Personalvorstand Ariane Reinhart (Mitte): "Mit unserem Institut bieten wir unseren Mitarbeitern die Rahmenbedingungen für eine eigenverantwortliche Entwicklung und den Erhalt ihrer Beschäftigungsfähigkeit."
© Foto: Continental

Der Zulieferer und Reifenkonzern hat ein Institut für Technologie und Transformation gegründet. Nun sollen alle Beschäftige in Deutschland geschult werden. Zum Start liegt der Fokus auf un- und angelernte Kräfte.

Continental will die Beschäftigungsfähigkeit seiner Mitarbeiter erhalten. Darum hat das Unternehmen ein Institut für Technologie und Transformation gegründet, in dem alle Mitarbeiter in Deutschland geschult werden sollen. Zum Start liegt der Fokus auf der Gruppe der Un- und Angelernten, denen eine IHK-zertifizierte Weiterbildung ermöglicht wird. Das Angebot des Instituts umfasst die Themenbereiche 4.0, neue Antriebskonzepte und Digitalisierung, vermeldete Continental.

Damit steuere Continental aktiv den Transformationsprozess, in dem sich die gesamte Automobilbranche momentan befindet. Das Institut wurde in Zusammenarbeit mit dem Continental-Konzernbetriebsrat, der IG Metall und der IG Bergbau, Chemie, Energie konzipiert, um eine Beschäftigungsfähigkeit der Mietarbeiter langfristig zu sichern.

Die künftigen Qualifizierungsbedarfe unterschiedlicher Mitarbeitergruppen werden bei Continental durch eine strategische Personalplanung ermittelt. Über diagnostische Verfahren erfolgt der Abgleich der individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten des Mitarbeiters mit dem künftigen Aufgabenfeld. Besteht Qualifizierungsbedarf, so gibt es eine Nachschulung. Erste Maßnahmen sollen im September dieses Jahres starten. (tm)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten