250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Klein- und Kompaktwagen: Diesel-Angebot von Hyundai

Klein- und Kompaktwagen
Diesel-Angebot von Hyundai
Hyundai i20
Der koreanische Hersteller Hyundai bietet ausgewählte Dieselvarianten der Modelle i20, i30 sowie ix20 bis Ende Oktober günstiger an als vergleichbare Benzinerversionen.
© Foto: Hyundai

Eigentlich sind Dieselmotoren aufwändiger und damit teurer als Benziner, was die teils hohen Aufpreise für Selbstzünder erklärt. Hyundai verkehrt die Zuschläge nun ins Gegenteil.

Der koreanische Hersteller Hyundai bietet ausgewählte Dieselvarianten der Modelle i20, i30 sowie ix20 bis Ende Oktober günstiger an als vergleichbare Benzinerversionen. So kostet die kompakte i30 Limousine in der zweiten Ausstattungsstufe Classic mit 1,6 Liter großem Selbstzünder mit 81 kW / 110 PS noch 13.490 Euro. Damit ist das Modell 3.440 Euro günstiger als das vergleichbar ausgestattete Benzinmodell und bietet laut Hersteller insgesamt einen Preisvorteil von 5.840 Euro.

Die Kombiversion kostet mit identischem Motor mindestens 14.990 Euro. Hyundai gibt einen Preisvorteil von 5.640 Euro an. In derselben Motorisierung und Ausstattungsversion ist auch das i30 Coupé erhältlich. Der Dreitürer startet so ab 12.990 Euro und ist damit 5.640 Euro günstiger als zuvor. Der kleinere i20 kostet in der Variante Classic blue mit 55 kW / 75 PS ab 12.890 Euro und bietet damit einen Preisvorteil von 3.160 Euro. Bis zu 3.500 Euro können Käufer des 66 kW / 90 PS starken Mini-Vans ix20 in der Variante Classic sparen. (sp-x)


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Hyundai
Mehr zu Hyundai
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten