Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 14.10.2016

Leadmanagement

Toyota setzt auf Easi'r

Leadmanagement
Toyota setzt auf Easi'r
Toyota-Marketingleiterin Gökkaya verspricht sich von Easi'r schnellere Follow-ups im Kundenkontakt, mehr Flexibilität für Verkäufer und die Selektion hochwertiger Leads.
© Foto: Toyota
Zum Themenspecial Kundenzufriedenheit

Toyota will in Deutschland wieder kräftig wachsen. Helfen sollen dabei nicht nur neue Modelle und attraktive Finanzprodukte. Auch der Kundenkontakt soll deutlich besser werden – mit einem neuen CRM-Tool.

Toyota Deutschland stellt sein Lead- und Kundenbeziehungsmanagement um. Künftig werden die Händlerbetriebe die IT-Lösung Easi'r bei der täglichen Bearbeitung von Anfragen nutzen. "Unser geplantes Wachstum werden wir nicht nur über den existierenden Kundenstamm, sondern in hohem Maße vor allem durch die Gewinnung neuer Kunden erzielen können", erklärte Toyota-Marketingleiterin Sevilay Gökkaya laut einer Mitteilung. Dafür brauche die Handelsorganisation ein fortschrittliches CRM-Tool.

Mit der Integration von Easi'r will der Importeur sich den geänderten Kundenerwartungen besser anpassen. Den Toyota-Händlern soll die neue Software vor allem dabei helfen, die Lücke zwischen Online- und Offline-Welt im Kundenkontakt zu überbrücken. Die Betriebe sollen damit schneller und professioneller auf Anfragen antworten können. Gökkaya verwies in diesem Zusammenhang auf Studien, wonach etwa 60 Prozent aller Interessenten eine Reaktion des Händlers noch am selben Tag erwarten. 30 Prozent würden sich noch mit dem darauffolgenden Tag zufrieden geben.

Für schnellere Follow-ups bietet Easi'r nach den Angaben verschiedene Funktionen. Das System bündelt die Leads aus allen verfügbaren Quellen – Anfragen über Toyota.de, über die Händlerwebseite, Webseiten von Drittanbietern, Kontakte von Messen/Events und aus dem Autohaus – zentral. Hinzu kommt die Anzeige aller Kundeninformationen und des aktuellen Status Quo eines Vorgangs. Darüber hinaus werden auch alle Arten von Lead-Typen (Probefahrt, Broschüre, Beratung oder Kauf) direkt eingespeist. Erinnerungsfunktionen sowie teils automatisierte Textvorschläge und professionelle Layouts für die gesamte Customer Journey versprechen weitere Hilfestellung.

Mehr Flexibität, mehr Qualität

Easi'r wird den Toyota-Verkäufern auch als mobile Applikation für Smartphones, Tablets und Smartwatches zur Verfügung stehen. Damit können sie Anfragen jederzeit und von überall bearbeiten – unabhängig vom PC im Büro. Während die App für die Smartwatch vorrangig einfachere Arbeitsvorgänge ermöglicht, ist die Version für Handys und Tablets für komplexere Aufgaben gedacht. Auch auf Messen lassen sich damit neue Kundenkontakte und Anfragen über die App direkt im System vermerken. Auf Wunsch können zudem alle Benachrichtigungen als SMS an die Nutzer verschickt werden.

Toyota will die Leadbearbeitung mit Easi'r nicht nur schneller und flexibler machen – ein Fokus liegt auch auf der Qualität der Leads. Im Handel wird dieses Thema schon seit langem als entscheidend bei der Kundenansprache bewertet. Für die Selektion hochwertiger Leads bietet das System verschiedene Features. Damit sollen Verkäufer erkennen, bei welchen Anfragen es am häufigsten zu Ablehnungen und zum Erfolg kommt.

Easi'r war 2002 gegründet worden. 2010 folgte eine Zweigstelle im dänischen Aarhus. Seit 2015 bietet das Unternehmen eine komplett neue Generation seiner gleichnamigen CRM-Lösung an. Dank eines intelligenten Algorithmus soll das lernfähige System Vorhersagen zum individuellen Kaufverhalten des Kunden treffen und so den Autohäusern bessere Verkaufschancen ermöglichen. Laut CEO Mikael Moeslund arbeiten bereits 1.000 deutsche Händlerbetriebe mit dem Tool. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Toyota
Mehr zu Toyota
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten