250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Lexus UX: Marktstart im März

Lexus UX
Marktstart im März
Lexus UX: Einstiegs-Modell zum Premium-Preis
© Foto: Lexus

Lexus bringt nächstes Jahr mit dem UX sein kleinstes SUV-Modell in den Markt. Wie bei der Premiummarke üblich, müssen Kunden auch hier etwas tiefer in die Tasche greifen.

Im März 2019 ist in Deutschland offizieller Marktstart für den neuen Lexus UX. Bereits jetzt nehmen die Japaner Bestellungen für das mindestens 33.950 Euro teure SUV-Modell entgegen. Dafür bekommt man den Hochbeiner in Kombination mit einem klassischen Zweiliter-Benzinmotor, der 126 kW/171 PS leistet. Alternativ und zu Preisen ab 35.900 Euro bietet Lexus die 130 kW / 178 PS starke Hybridversion 250h an.

Zusätzlich zur namenlosen Basisversion gibt es den UX für 1.600 Euro Aufpreis in der Ausstattungsvariante Executive Line; die höherwertigen Niveaus heißen F Sport und Luxury Line, für die rund 7.300 beziehungsweise 13.000 Euro Aufpreis fällig werden. Speziell zum Marktstart kann man zu Preisen ab 38.000 Euro den UX in der Launch Edition bestellen, die als besondere Ausstattungsdetails dunkelgraue 17-Zoll-Räder, Regensensor, beheiztes Lenkrad, Smart Key, Sitzheizung vorne, DAB-Radio, Navi und eine Rückfahrkamera bietet. (SP-X)

Bildergalerie
Lexus UX
Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Lexus
Mehr zu Lexus
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten