Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 21.12.2011

Hyundai ix55

Mehr Leistung, weniger Verbrauch

Hyundai ix55
Mehr Leistung, weniger Verbrauch
Hyundai ix55
Hyundai hat beim ix55 an der Verbrauchs- und Preisschraube gedreht.
© Foto: Hyundai

Um acht kW / elf PS hat Hyundai die Maximalleistung des im ix55 eingesetzten Dreiliter-Turbodiesels gesteigert. Damit kann der Fahrer jetzt bis zu 184 kW / 250 PS mobilisieren.

Um acht kW / elf PS hat Hyundai die Maximalleistung des im ix55 eingesetzten Dreiliter-Turbodiesels gesteigert. Bis zu 184 kW / 250 PS kann der Fahrer jetzt mobilisieren. Der Verbrauch ist hingegen deutlich gesunken: Im Test nach EU-Norm werden je 100 Kilometer nur noch 7,6 Liter Kraftstoff verbrannt, 1,8 Liter weniger als bisher. Der Kohlendioxidausstoß ist infolgedessen auf 199 Gramm pro Kilometer gesunken.

Der überarbeitete Sechszylinder, dessen Drehmomentmaximum von 471 Nm zwischen 1.750 und 3.500 Touren abzurufen ist, beschleunigt den Oberklasse-SUV 1,2 Sekunden schneller von Null auf 100 km/h: 9,2 Sekunden braucht er jetzt für diese Übung. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt neuerdings 205 km/h statt 200 km/h.

Kräftig gestiegen sind auch die Preise: 44.630 Euro kostet der Wagen mit "Comfort"-Ausstattung, bisher wurden dafür 42.290 fällig. Die "Premium"-Variante schlägt jetzt mit 50.990 Euro zu Buche. Das sind 2.700 Euro mehr als zuvor. (mid/gfm)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Hyundai
Mehr zu Hyundai
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten