250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Mercedes-Handel: Stern-Center Regensburg mit Bau-Offensive

Mercedes-Handel
Stern-Center Regensburg mit Bau-Offensive
Stern-Center Regensburg: Der neue Nutzfahrzeugbetrieb soll im März 2020 starten.
© Foto: Stern-Center Regensburg
Zum Themenspecial Bauen

Drei Jahre nach der Übernahme der Daimler-Niederlassung entwickelt das Stern-Center Regensburg seine Standorte weiter. Zunächst ist das Nutzfahrzeugzentrum an der Reihe, im zweiten Schritt folgt der Pkw-Betrieb.

Das Stern-Center Regensburg rüstet sich für den Wandel in der Autobranche. In den nächsten drei Jahren entstehen in der Benzstraße zwei hochmoderne Mercedes-Benz-Standorte. Dies sei ein wichtiger Beitrag für die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens, teilte die Geschäftsführung mit. Man passe die Betriebe heutigen Anforderungen hinsichtlich Fahrzeuggrößen, Elektromobilität, Kundenanforderungen und ökologischen Grundsätzen an.

Am 10. Mai 2019 war der Spatenstich für das neue Nutzfahrzeugzentrum in der Benzstraße 23 erfolgt. Das Vertriebs- und Servicezentrum für Transporter, Lkw und Busse soll im März 2020 eröffnet werden. Das vom Architekturbüro Obermeyer entworfene Gebäude spiegle die neueste Markenarchitektur wider. Auch Ökologie werde dabei großgeschrieben, hieß es. Als Generalunternehmer beauftragte das Autohaus Olitzscher & Rothe Ingenieurstahlbau aus Regensburg.

Laut lokalen Medien investiert das Stern-Center Regensburg 7,5 Millionen Euro in das Nfz-Projekt. Ab dem kommenden Jahr nimmt der Mercedes-Vertreter dann den Neubau des Pkw-Betriebs in der Benzstraße 2 in Angriff.

Das Stern-Center Regensburg ist ein eigenständiges Unternehmen, das von den beiden Autohäusern Hirschvogel und Schreiner & Wöllenstein gemeinsam betrieben wird. Es wurde vor drei Jahren im Zuge der Übernahme der ehemaligen Regensburger Daimler-Niederlassung gegründet. Pro Jahr vermarktet man hier rund 3.500 Fahrzeuge. Der Umsatz beläuft sich auf 140 Millionen Euro. (rp)

Weitere Informationen unter: https://www.stern-center.de/unternehmen/neubau/

Beim Spatenstich (v.l.n.r). Dieter Daminger (Stadtrat), Stefan Wöllenstein (Geschäftsführender Gesellschafter), Jörg Schlegel (Geschäftsführer Stern-Center Regensburg), Thomas Burger (Stadtrat), Anton Kilger (Geschäftsführender Gesellschafter) und Tochter Antonia Kilger
© Foto: Stern-Center Regensburg
Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten