Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 04.04.2013

Mini-SUV

Peugeot 2008 startet zum Kampfpreis

Mini-SUV
Peugeot 2008 startet zum Kampfpreis
Der Peugeot 2008 ist ab sofort ab 14.700 Euro bestellbar.
© Foto: Peugeot

Der Mini-SUV ist ab sofort ab 14.700 Euro bestellbar. Zum Marktstart stehen zwei Benzinmotoren mit 1,2 Liter und 1,6 Liter Hubraum sowie drei 1,6-Liter-Dieselmotoren zur Wahl.

Der Kleinwagen-Crossover 2008 ist die wichtigste Peugeot-Neueinführung des Jahres. Ab sofort ist das Modell ab 14.700 Euro bestellbar. Damit ist der Fronttriebler günstiger als die Konkurrenten Nissan Juke (mindestens 15.590 Euro) und Opel Mokka (18.990 Euro).

Das Mini-SUV ist 4,16 Meter lang und fällt optisch durch seine hohe Karosserie sowie die Offroad-Karosserieelemente auf. Der Newcomer hat eine niedrige Ladekante, Rückleuchten mit LED-Technik und mehr Bodenfreiheit als der 208.

Zum Marktstart stehen zwei Benzinmotoren mit 1,2 Liter und 1,6 Liter Hubraum sowie drei 1,6-Liter-Dieselmotoren zur Wahl. Sie spannen einen Leistungsbogen von 60 kW / 82 PS bis 88 kW / 120 PS. Die Varianten mit Dieselmotor kommen mit einem serienmäßigen Start/Stopp-System. (mid/map)

Bildergalerie
Peugeot 2008
Peugeot 2008Peugeot 2008Peugeot 2008
Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Peugeot
Mehr zu Peugeot
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten