250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Premium-Segment: Neuer Turbobenziner von Infiniti

Premium-Segment
Neuer Turbobenziner von Infiniti
Infiniti V6 Motor
Infiniti hat einen neuen V6 vorgestellt.
© Foto: Infiniti

Nissans Edel-Tochter setzt auf Downsizing. Statt großer V6-Sauger gibt es künftig einen kleineren V6-Biturbo.

Mit kleineren Motoren will Infiniti den Verbrauch seiner Modelle ab dem kommenden Jahr senken. Die Luxusmarke von Nissan hat einen neuen V6-Biturbobenziner mit drei Litern Hubraum vorgestellt, der in den Fahrzeugen der Marke den bisher verwendeten 3,7-Liter-V6 ersetzen soll. Das neue Triebwerk wird in den Leistungsstufen 224 kW / 304 und 298 kW / 405 PS angeboten, Angaben zum Verbrauch macht der Hersteller noch nicht. Denkbar wäre der Einsatz unter anderem in der Oberklasselimousine Q70, dem Mittelklasse-SUV QX50 und dem Luxus-SUV QX70. Auch im Nachfolger des Sportwagens Nissan 370Z könnte er künftig den großen Saugbenziner ersetzen. (sp-x)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Infiniti
Mehr zu Infiniti
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten