Array Nissan GT-R50 by Italdesign: Goldiges Geburtstagskind - autohaus.de
250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Nissan GT-R50 by Italdesign: Goldiges Geburtstagskind

Nissan GT-R50 by Italdesign
Goldiges Geburtstagskind
Unikat: der Nissan GT-R50 by Italdesign
© Foto: Nissan

Zum 50. Geburtstag erscheint der Nissan GT-R als besonders aggressiv gestyltes Sondermodell. Leider handelt es sich dabei um ein Einzelstück.

Schon ein halbes Jahrhundert baut Nissan die Sportwagen-Ikone GT-R. Genauso lang gibt es auch das Designstudio Italdesign, das über die Dekaden mehr als ein spektakuläres Fahrzeug auf die Räder gestellt hat. Zum runden Geburtstag beider Autowelt-Persönlichkeiten haben beide das spektakuläre Einzelstück „GT-R50 by Italdesign“ entwickelt.

Der Prototyp basiert auf der Top-Version GT-R Nismo und trägt einige besondere Merkmale. So gibt es ein breites goldenes Element an der Front, schmale LED-Scheinwerfer, breitere Radhäuser sowie 21 Zoll große Räder. Den bedeutendsten Einfluss auf die Optik dürfte aber das um rund 5,5 Zentimeter abgesenkte Dach des GT-R haben. Im Innenraum runden goldene Akzente und ein Alcantara-Lenkrad das Bild ab.

Auch unter der Haube des Sonder-GT-R hat sich einiges getan. So wird der Japaner von einem handgefertigten 3,8-Liter-V6 angetrieben, der weite Teile seiner Peripherie aus dem Motorsport-Programm des GT-R Nismo GT3 übernommen hat. Größere Turbolader, größere Ladeluftkühler sowie eine neue Kurbelwelle verhelfen dem GT-R50 zu 530 kW / 720 PS. Die Leistung wird von einem verstärkten Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe an alle vier Räder übertragen, ein adaptives Fahrwerk von Bilstein sorgt für die richtige Bodenhaftung. (SP-X)


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Nissan
Mehr zu Nissan
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten