Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 13.06.2019

Personalie

Ford-Werke mit neuem Finanzchef

Personalie
Ford-Werke mit neuem Finanzchef
Joost van Dijk
© Foto: Ford-Werke

In der Geschäftsführung des Kölner Autobauers hat Joost van Dijk zum 1. Juni die Aufgaben von Bernd Rose übernommen.

Personelle Veränderungen in der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH: Zum 1. Juni 2019 hat Joost van Dijk die Verantwortung für das Ressort Finanzen übernommen. Wie der Autobauer am Donnerstag in Köln mitteilte, folgt der 47-Jährige auf Bernd Rose, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

Van Dijk gehört dem Ford-Konzern seit 1996 an. Nach dem Karriere-Start im Heimatland Niederlande bekleidete der Manager mehrere Leitungspositionen in der deutschen und europäischen Finanz-Organisation. Unter anderem war er von 2013 bis 2017 Finanzdirektor Marketing und Verkauf der Ford-Werke.

Rose arbeitete seit 1979 in verschiedenen Funktionen – unter anderem in Köln, Saarlouis und Großbritannien – für den Autobauer in der Finanz. Von 2002 bis 2006 fungierte er als Finanzvorstand der damaligen Ford-Werke AG. Den Posten des Geschäftsführers Finanzen hatte er sei 2015 inne. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Ford
Mehr zu Ford
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten