-- Anzeige --

BFL: Deutscher Lackierertag 2015 bei Standox in Wuppertal

Zum Deutschen Lackierertag 2015 lädt die Bundesfachgruppe Fahrzeuglackierer zu Standox nach Wuppertal ein.
© Foto: Standox

Über das aktuelle Marktgeschehen, neue Branchentrends und Neuigkeiten im Bereich der Fahrzeug- und Lacktechnologie informiert die Bundesfachgruppe Fahrzeuglackierer (BFL) beim diesjährigen Deutschen Lackierertag.


Datum:
12.04.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am 15. und 16. Mai lädt die BFL gemeinsam mit Lackhersteller Standox, der 2015 sein 60-jähriges Jubiläum feiert, in die Standox Zentrale nach Wuppertal ein. Bis zu 450 Vertreter aus der Lackier- und Reparaturbranche werden erwartet.

Für die Besucher gibt es an beiden Tagen fundierte Vorträge, die speziell auf die Interessen von Inhabern und Werkstattmeistern, Fachlehrern, Sachverständigen, Vertretern von Lackherstellern und der Versicherungswirtschaft zugeschnitten sind. In seiner Präsentation "Macht ‚Automatisiertes  Fahren unsere Branche überflüssig?" spielt Dr. Christoph Lauterwasser vom Allianz Zentrum Technik (AZT) verschiedene Zukunftsszenarien für die Versicherungs- und Reparaturwirtschaft durch.

Thomas Ramdohr von der Lack Consulting GmbH informiert über "Stundenverrechnungssatz und Materialzuschlag – gefühlt, geschätzt, gerechnet". Zu einem Highlight der Tagung soll laut BFL Geschäftsführer Dr. Albert Bill außerdem die  Podiumsdiskussion zum Thema "Beilackierung" werden. Teilnehmer sind Elmar Fuchs  (BVSK), Norbert Hermann (AZT), Peter Börner (ZKF), Ralf Graf (ZAK), Repanet Vorstand Andreas Keller und Unternehmer Kay Dähn (BFL. Moderiert wird die Runde vom BFL Bundesvorsitzenden Paul Kehle.

Eine parallel laufende Zubehörausstellung bietet aktuelle Einblicke in verschiedene Bereiche der Branche. Bei Live-Vorführungen der ausgestellten Produkte können sich die Besucher vor Ort inspirieren lassen. Nähere Informationen gibt es unter www.deutscher-lackierertag.de   (fp)


Deutscher Lackierertag

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.