-- Anzeige --

Europ Assistance im Schadensdialog


Datum:
10.06.2005
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am 16. Juni startet in Berlin die erste von vier regionalen Informationsveranstaltungen der Europ Assistance (EA) zum Thema Schadenmanagement. EA, die auch als Unfallreparaturvermittler tätig ist und ein Netz von bundesweit rund 300 Partnerbetrieben bedient, lädt in diesem Jahr erneut Kfz-Sachverständige, interessierte Betriebe sowie Partnerversicherungen und deren Schadenbüros ein. Neben EA-Geschäftsführer Thomas Geiger (Foto) sowie Bernhard Eberle (Leiter Schadenmanagement) werden ZKF-Vorstandsmitglied Jürgen Schröder, UCS-Produktbetreuer Joe Macholl, PPG/Nexa-Brand Manager Ralf Oppenheimer sowie der Kfz-Sachverständige Frank Hoffmann die Standpunkte ihrer jeweiligen Klientel vertreten. Weitere Veranstaltungstermine: 30. Juni (Köln), 14. Juli (Hamburg) und 28. Juli (München). (kt/wkp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.