-- Anzeige --

Hagelbranche: Erfolgreiche Schulung von Dellentechnikern

Tihomir Gojak von TI-PS Dellentechnik hat beim Qualifizierungslehrgang zum "Geprüften Dellentechniker BVAT" sehr gut abgeschnitten.
© Foto: BVAT

Der Bundesverband der Ausbeultechnik und Hagelinstandsetzung hat zum zweiten Mal einen Qualifizierungslehrgang zum "Geprüften Dellentechniker BVAT" durchgeführt. Von den sechs Kandidaten haben fünf den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Examiniert wurden unter anderem Schadenrecht, Serviceabwicklung und Technik.


Datum:
16.03.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Anfang März fand in den Räumlichkeiten des Hagelschaden-Centrums Douteil in Kamp-Lintfort zum zweiten Mal der Qualifizierungslehrgang zum "Geprüften Dellentechniker BVAT" statt. Sechs Kandidaten, die teils als selbständige Dienstleister oder angestellte Hagelinstandsetzer bei der Firma Douteil arbeiten, unterzogen sich dabei einer eingehenden Prüfung. Die Veranstaltung bestand aus einem intensiven Schulungsteil in Sachen Schadenrecht, Serviceabwicklung und Technik sowie einer umfassenden theoretischen und praktischen Prüfung.

Zeitmanagement gefragt

Am Ende bestanden fünf von sechs Teilnehmern die Prüfung, bei der es neben der Theorie insbesondere auch um den Nachweis der Fähigkeit zur restbildfreien Dellenbeseitigung ging. Neben handwerklichem Geschick erforderte das Schadensbild insbesondere auch die Fähigkeit des Zeitmanagements. Die Prüfungskommission war mit Rolf Douteil, Enno Hangert (DEKRA), Mario Stenzel (öffentlich bestellter und vereidigter Kfz-Gutachter), Thomas Lück (Thomas Lück Dellentechnik) sowie Dr. Wolf-Henning Hammer (Geschäftsführer des BVAT e.V.) kompetent besetzt.

Den Titel "Geprüfter Dellentechniker" in Verbindung mit dem Siegel des BVAT e.V. dürfen seit Freitag letzte Woche die Henrik Rübesamen sowie Andrej Schurawlow (beide Hagelschadencentrum Douteil), Marek Lissowski (Dellenentfernung Lissowski), Tihomir Gojak (TI-PS Dellentechnik) sowie Karsten Mieth (K.M. Dellentechnik) führen.
(ses)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.