-- Anzeige --

Jahresevent: ColorMotion zeichnet Top-Betriebe mit Awards aus

Glasurit-Management und Sieger
© Foto: Walter K. Pfauntsch

70 aktive Mitglieder des Glasurit-Werkstattnetzes ColorMotion trafen sich vor kurzem zum Jahresevent 2011 in der Mozart-Stadt Salzburg. Die Besten der Besten wurden besonders gewürdigt.


Datum:
09.12.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Glasurit lud seine besten Mitgliedsbetriebe aus dem ColorMotion-Netzwerk zum Jahresevent nach Salzburg. Höhepunkt der Reise in Mozarts Geburtsstadt war die Verleihung der ColorMotion-Awards, die in verschiedenen Kategorien besonders engagierte Mitgliedsbetriebe erhielten. Den Sieg für die beste Unternehmensentwicklung sicherte sich Uwe Kosmalla (Autohof Kosmalla), der seit zwei Jahrzehnten konsequent nicht nur durch Umzug und Neubau, sondern durch aktive Verkaufsförderungsmaßnahmen und u.a. auch eine Serviceoffensive seinen Betrieb nach vorne gebracht hat. Den Award für besonderes unternehmerisches Engagement gewann Thomas Jaschkowski (Schuhmacher GmbH) für die organisatorische Umsetzung des Deutschen Lackierertages 2011 in dem Grevenbroicher K&L Vorzeigebetrieb. Dieter Schubert (Schubert GmbH) siegte in der Kategorie "Energiekonzepte" und das Ehepaar Peter und Rosi Hessler (Unfallservice Peter Hessler) gewann schließlich den Öffentlichkeitsarbeit-Award. Kultur, Sport und Rock Das Rahmenprogramm des Jahres­event durften die 170 nach Salzburg angereisten Mitglieder von ColorMotion-Partnerbetrieben denn auch getrost als Belohnung ihrer erfolgreichen unternehmerischen Tätigkeit insgesamt sehen. Ob der Empfang auf dem Mönchsberg mit königlich-kaiserlichem Ausblick bei bestem Wetter über die altehrwürdige Stadt, ob der Ausflug zum Schloss Hellbrunn, wo historische Wasserspiele, die Manufaktur-Fertigung der berühmten Mozartkugeln oder eine Vorführung höfischer Tänze auf die Unternehmer warteten: Alles war von Seiten des Lackherstellers Glasurit genauso gut organisiert wie das festliche Galadinner in der Salzburger Residenz. Für die Unterhaltung sorgte „landestypische“ Rock-Musik, dargeboten von einem Double des bereits verstorbenen Sängers Falco. Der zweite Veranstaltungstag bot mit dem Programm "Salzburg individuell" noch einige besondere Höhepunkte, darunter u.a. auch den Besuch im futuristischen "Hangar 7" von Red Bull, der eine beeindruckende Sammlung historischer Flugzeuge, Helikopter und Formel-1-Rennwagen beherbergt. (wkp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.