-- Anzeige --

Personalie: Stefan Müller wird neuer Europa-Chef bei Renault

Der ehemalige ADAC-Geschäftsführer Stefan Müller kehrt in die Automobilwirtschaft zurück. Ab September zeichnet er bei Renault verantwortlich für den Kernmarkt Europa.
© Foto: ADAC

Der ehemalige ADAC-Geschäftsführer wechselt zum 1. September 2012 in den Konzernvorstand des französischen Autobauers und übernimmt dort die Aufgaben von Jérôme Stoll als Executive Vice President, Leader of Europe Management Committee.


Datum:
13.07.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Renault ernennt Stefan Müller mit Wirkung zum 1. September 2012 zum Executive Vice President, Leader Europe Management des französischen Autobauers. Der neue Europa-Chef wird Mitglied des Konzernvorstands und berichtet in seiner Funktion an Carlos Tavares, Chief Operating Officer Renault. Jérôme Stoll, bislang verantwortlich für diesen Aufgabenbereich, konzentriert sich zukünftig auf die Leitung der Bereiche Sales & Marketing, Light Commercial Vehicles und Renault Retail Group. Er bleibt Mitglied des Konzernvorstands und untersteht weiterhin Carlos Tavares.

Back to the roots

Der Betriebswirt, Jahrgang 1960, mit Studium in Würzburg und New York, begann seine Karriere 1986 bei BMW. Nach mehreren leitenden Funktionen in der Automobilindustrie, unter anderem bei Ford, Volvo und Volkswagen, war Müller zuletzt seit 2008 Vorsitzender der ADAC-Geschäftsführung. Wie der Club schon Ende Juni mitgeteilt hatte, folgt auf Müller der Österreicher Karl Obermair. Mit dem neuen Posten bei Renault übernimmt Müller kein leichtes Amt, denn der französische Hersteller steckte, insbesondere in Europa, zuletzt in einer Absatzkrise. (lk)
 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.