-- Anzeige --

Skibox im Crashtest: Tödliche Gefahr auf dem Autodach

Wenn die Dachbox nicht richtig beladen ist, gehts beim 50 km/h-Crash auf den stehenden "Vordermann" richtig zur Sache: Die Box reißt auf, Skier und sonstiger Inhalt werden zur hochgradigen Gefahr für die Fond-Insassen im Wagen davor.
© Foto: Allianz Zentrum für Technik

Schnell ist es passiert: Eine Sekunde nicht aufgepasst, das Stauende übersehen und schon dem Vordermann aufgefahren. Auf dem Weg in den Skiurlaub kann das besonders gefährlich werden – dann, wenn die Dachbox nicht richtig beladen wurde.


Datum:
18.02.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Allianz Zentrum für Technik (AZT) in Ismaning hat in einem Crash-Test einen solchen Auffahrunfall mit 50 km/h simuliert. Dabei war der Dachkoffer mit Wintersportausrüstung (Skiern, Skischuhen, Eisstock und Getränken) so beladen, wie es oft der Fall ist: Die Gegenstände lagen ungesichert in der Box. Obwohl die maximal zulässige Zuladung von 50 Kilogramm mit nur 34 Kilogramm bei Weitem nicht erreicht wurde, rutschte beim Crash der gesamte Inhalt nach vorn – die Skier durchbrachen nahezu ungebremst die Wand der Box. Auch die restlichen Teile der Ladung konnten nicht durch die Gepäckbox gehalten werden, sie flogen unkontrolliert umher.

Tipps zum richtigen Sichern der Ladung in der Dachbox gibt es unter: https://www.allianzdeutschland.de/news/news-2014/22-12-14-gefahr-auf-dem-dach/

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.