250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

TÜV-Statistik: Busse werden immer sicherer

TÜV-Statistik
Busse werden immer sicherer
Reise- und Linienbusse schneiden beim TÜV gut ab.
© Foto: picture alliance / Fabian Nitschmann/dpa

Busse zählen zu den sichersten Verkehrsmitteln. Das zeigt auch die nun veröffentlichte HU-Statistik der Technischen Überwachungsvereine.

Die Reise- und Linienbusse auf Deutschlands Straßen sind in den vergangenen Jahren deutlich sicherer geworden. Laut dem nun veröffentlichten "TÜV Busreport 2018" absolvierten zuletzt rund 73 Prozent der Fahrzeuge die Hautuntersuchung ohne Mängel, in der 2015er-Ausgabe des Reports waren es noch 67 Prozent. Gesunken ist auch die Zahl der Busse mit erheblichen Mängeln: von 18,5 auf 15,3 Prozent. Die Einstufung als "verkehrsunsicher", die zur sofortigen Stilllegung führen würde, ist statistisch zu vernachlässigen, 2015 lag die Quote noch bei 0,1 Prozent.

Im Vergleich mit anderen Automobil-Gattungen schneiden die Busse ebenfalls ordentlich ab. Die Quote erheblicher Mängel liegt in allen Altersklassen niedriger als bei Transportern, ab einem Alter von zehn Jahren schneiden sie zudem deutlich besser ab als Pkw (Mängelquote von 17,3 Prozent zu 26,5 Prozent).

Technischer Schwachpunkt bei Bussen bleibt weiterhin die Beleuchtung, die bei knapp 15 Prozent der geprüften Fahrzeuge moniert wird. Auf Rang zwei folgt Ölverlust an Motor- und Getriebe, was bei knapp 14 Prozent der Fahrzeuge auftritt. Insgesamt hat der Verband der TÜV für den Report 50.000 Hauptuntersuchungen aus den Jahren 2016 und 2017 ausgewertet. Die Flotte an Linien- und Reisebussen, sogenannten Kraftomnibussen, in Deutschland ist 80.000 Fahrzeuge groß. (SP-X)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten