250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Übernahme: Renault Schilling gehört jetzt zur Wahl-Group

Übernahme
Renault Schilling gehört jetzt zur Wahl-Group
Das Renault-Autohaus Schilling ist zu Jahresbeginn unter das Dach der Wahl-Group geschlüpft.
© Foto: Renault

Das Koblenzer Autohaus Renault Schilling ist Anfang des Jahres an die Siegener Wahl-Group verkauft worden. Die drei Standorte firmieren jetzt unter dem Namen "Wahl Rheinland GmbH & Co. KG".

Das Renault/Dacia-Autohaus Schilling mit Standorten in Koblenz, Neuwied und Bad Neuenahr-Ahrweiler gehört seit dem 1. Januar 2019 zur Wahl-Group aus Siegen. Das bestätigte Firmenchef Thomas Wahl am Donnerstag in München. "Die ehemaligen Schilling-Betriebe sind langjährige familiengeführte Traditionsstandorte und passen sowohl von ihrer Struktur und von der Einstellung der Mitarbeiter untereinander und zu unseren gemeinsamen Kunden sehr gut in unsere Unternehmenskultur", so Wahl gegenüber AUTOHAUS.

Der bisherige Eigentümer Thomas Schilling wollte mit 60 Jahren aus Altersgründen aufhören. Alle Mitarbeiter wurden übernommen. Die drei Betriebe gehören zusammen mit den Standorten in Aachen und Düren nun zur Autohaus Wahl Rheinland GmbH & Co. KG. Der Filialverantwortliche ist Werner Keßelheim. (dp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Renault
Mehr zu Renault
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten