250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Vermietung: Porsche Drive jetzt auch in Hamburg

Vermietung
Porsche Drive jetzt auch in Hamburg
Porsche Drive: Die Abwicklung in Hamburg erfolgt direkt am Porsche-Zentrum an der Alster.
© Foto: Porsche

Ab sofort können Kunden den Mietservice des Sportwagenbauers bundesweit an vier Standorten in Anspruch nehmen.

Porsche bietet seinen Kurzzeitmiet-Service "Porsche Drive" nun auch in Hamburg an. Damit ist der Dienst ab sofort an vier deutschen Standorten verfügbar: neben der Hansestadt auch in Stuttgart, Berlin und auf Sylt.

Bei Porsche Drive können Kunden aktuelle Modelle für bis zu 28 Tage mieten. Zum Fuhrpark gehört unter anderem auch der neue 911. Die Abwicklung in Hamburg erfolgt direkt am Porsche-Zentrum an der Alster.

Mit dem Ausbau seines weltweiten Mobilitätangebots reagiert der Autobauer auf veränderte Kundenwünsche und den Trend zu digitaler und individueller Auswahl. Dazu zählt, Fahrzeuge auch für kürzere Zeiträume verfügbar zu machen. Porsche hatte den Drive-Dienst erstmals 2014 an seinem Museum in Stuttgart gestartet, inzwischen gibt es weitere Standorte bei Händlern in Frankreich, der Schweiz und den USA. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten