Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 05.09.2012

Viersitzer

Neues Opel-Cabrio heißt "Cascada"

Viersitzer
Neues Opel-Cabrio heißt "Cascada"
Opel Cascada Cabriolet
Das neue Opel Cascada Cabriolet ist 4,7 Meter lang, ein eigenständiges Modell und wird im Frühjahr auf den Markt kommen.
© Foto: Opel

Nach "Mocca" und "Adam" ist der "Cascada" das dritte Modell der Rüsselsheimer innerhalb kürzester Zeit, das völlig eigenständig entwickelt wurde und das Modellportfolio erweitert.

"Cascada" heißt das neue Cabriolet von Opel, das im März 2013 auf dem Automobilsalon in Genf seine Weltpremiere feiern wird. Der offene Viersitzer verfügt über ein Stoffdach, das sich auch während der Fahrt elektrisch bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h öffnen und schließen lässt.

Die sehr langgestreckte, 4,7 Meter lange Karosserie überzeugt durch seine ausgewogenen Proportionen. Mit seiner Ausstattung zielt der "Cascada" auf anspruchsvolle Kunden. Das Cabrio ist eine eigene Modellreihe die auf Komponenten von Astra und Insignia zurückgreift - also zwischen diesen beiden Modellen angesiedelt ist.

Nach dem kleinen SUV "Mocca" und dem Stadtflitzer "Adam" ist der "Cascada" das dritte Modell der Rüsselsheimer innerhalb kürzester Zeit, das völlig eigenständig entwickelt wurde und das Modellportfolio von Opel erweitert. Nach den ersten Erfolgen, die Opel bei den Bestellungen für den "Mocca" verzeichnen kann sind der "Adam", der diesen Monat auf dem Pariser Autosalon der Weltöffentlichkeit gezeigt wird und das neue Cabriolet "Cascada" große Hoffnungsträger des angeschlagenen Rüsselsheimer Automobilkonzerns. (mid/js)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Opel
Mehr zu Opel
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten