-- Anzeige --

Kfz-Gewerbe: Tickets für Berufe-WM gelöst

Alexander Lion vertritt das Kfz-Gewerbe bei den World Skills 2015.
© Foto: Pro-Motor

Mit dem Sieg beim Fünf-Länder-Cup hatten die deutschen Kfz-Nachwuchskräfte in diesem Jahr nichts zu tun. Ein Saarländer darf sich aber trotzdem freuen.


Datum:
24.11.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die deutschen Kfz-Gesellen haben beim diesjährigen Fünf-Länder-Cup in Südtirol eine Spitzenplatz verpasst. Laut einer Mitteilung des Branchenverbands ZDK gewann der Schweizer Jean Trotti den traditionsreichen Wettbewerb vor Elmar Valentin (Südtirol) und Fabian Britt (Liechtenstein). Bester Deutscher war der frisch gekürte Bundessieger Alexander Lion (20) auf Platz sechs.

Mit 511 von 600 Punkten in der Gesamtwertung hat Lion aber das Ticket für die Berufe-Weltmeisterschaft "World Skills" 2015 in Sao Paulo (Brasilien) gelöst. Neben dem Saarländer vertrat Alexander Bausch aus Schleswig-Holstein das Deutsche Kfz-Gewerbe beim Fünf-Länder-Cup. Er belegte Platz elf unter 13 Kandidaten.

Der Wettbewerb dient zum Leistungsvergleich und zur Standortbestimmung in punkto Kfz-Ausbildung in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Südtirol. Zudem ist er fester Bestandteil der Vorbereitung auf die Berufe-WM. An zehn Stationen müssen die Nachwuchskräfte Aufgaben zu Motormechanik, Getriebe, Komfort- und Fahrzeugelektrik, Dieselelektronik, Bremssystem, Achsvermessung, Benzineinspritzsystem und Beleuchtungsanlage lösen. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.