-- Anzeige --

Personalie: Neuer Service-Chef bei Mazda

Gerd Meyer übernimmt ab 1. Oktober 2014 die Verantwortung des Gesamtbereiches Service
© Foto: Mazda

Gerd Meyer übernimmt ab 1. Oktober 2014 die Verantwortung des Gesamtbereiches Service von Andreas Schmidt, der nach zehn Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.


Datum:
26.09.2014
1 Kommentare

-- Anzeige --

Mazda Motors Deutschland beruft Gerd Meyer ab 1. Oktober 2014 zum neuen Direktor Service. Wie der Importeur am Freitag mitteilte, übernimmt der 48-Jährige damit die Verantwortung des Gesamtbereiches Service von Andreas Schmidt (51), der nach zehn Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Schmidt werde nach dem Wechsel noch einige Wochen für den nahtlosen Übergang zur Verfügung stehen, hieß es.

Meyer arbeitet seit 1990 für Mazda. Nach einer Tätigkeit im Bereich Technik ab 1992 übernahm er verschiedene leitende Tätigkeiten im Bereich Service- und Aftersales-Außendienst. Seit Anfang 2009 leitet er den Neuwagenvertrieb auf regionaler Ebene in einer der drei bundesweiten Vertriebsregionen.

"Gerd Meyer kennt das Unternehmen und das Händlernetz von der Pieke auf, und Leidenschaft für absolute Kundenzufriedenheit ist sein Markenzeichen", sagte Deutschland-Chef Josef A. Schmid. Ziel sei es, im Bereich Service die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern. "Ein zufriedener Kunde im Service ist selbstverständlich Voraussetzung für den Wiederverkauf eines Neufahrzeuges." (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Detlef Rüdel

26.09.2014 - 16:22 Uhr

Glückwunsch und alles gute. Eine mit Sicherheit gute - richtige Entscheidung eine kompetente Person aus den eigenen Reihen dafür zu rekrutieren.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.