-- Anzeige --

Werkstattportal: Autobutler.de startet App

Mit einer App will Autobutler.de Werkstätten und Autobesitzer besser vernetzen.
© Foto: Autobutler.de

Mit der mobilen Anwendung können Autobesitzer ab Oktober Anfragen erstellen, spezifische und favorisierte Werkstätten für ihre Aufträge auswählen, Bewertungen einsehen und abgeben.


Datum:
04.09.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit einer App will Autobutler.de Werkstätten und Autobesitzer ab Oktober besser vernetzen. Wie das Serviceportal am Freitag mitteilte, können Autobesitzer Anfragen erstellen, spezifische und favorisierte Werkstätten für ihre Aufträge auswählen, Bewertungen einsehen und selbst Bewertungen abgeben. "Die App informiert automatisch über eingegangene Angebote, erinnert an anstehende Inspektionen sowie Hauptuntersuchungen und stellt so eine enorme Erleichterung für Autobesitzer dar", sagte Geschäftsleiter Heiko Otto.

Ein Großteil aller auf Autobutler.de eingehenden Anfragen würden über ein mobiles Gerät erstellt. "Die Automobilindustrie, insbesondere der Aftermarket, durchlebt derzeit eine enorme digitale Transformation – und das Mobiltelefon sowie Tablets spielen dabei eine zunehmende Rolle", betonte Otto. "Allein im Vergleich zum Vorjahr lässt sich schon jetzt eine deutlich höhere Verwendung mobiler Geräte auf unserem Portal erkennen."

Der Anbieter will die App in den kommenden Monaten so weiterentwickeln, dass sie via OBD-Verbindung in der Lage ist, direkt mit dem Bordcomputer des jeweiligen Fahrzeugs des Nutzers zu interagieren. Otto: "Die App gibt dem Autobesitzer dann Live-Updates zu Fehlermeldungen des Fahrzeugs, dem Verbrauch und notwendigen Inspektionen, Servicechecks sowie Reparaturen."

Autobutler.de fungiert als Mittler zwischen Kunden und Kfz-Werkstätten. Mit mehr als 230.000 erfolgreich vermittelten Aufträgen ist das Unternehmen nach eigener Aussage das größte Werkstattportal Skandinaviens. In Kooperation mit Ebay Motors hat Autobutler.de im September 2014 in Deutschland das gemeinsam betriebene Ebay Motors Werkstattportal gestartet. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.