pulsSchlag 04-2019 | Autos im Abo Topthema: pulsSchlag 04-2019 | Autos im Abo Erscheinungstermin: 17.04.2019

Highlights

  • Nur 53 Prozent der befragten Entscheider im Handel haben bisher von sogenannten Auto-Abos gehört. 41 Prozent halten dies für ein interessantes Geschäftsmodell und bewerten die Chancen für den Handel eher als positiv.

  • Rund die Hälfte der Befragten kann sich aber vorstellen, das Auto-Abo ins Portfolio aufzunehmen und gehen auch davon aus, dass sich dieses Geschäftsmodell am Markt etablieren wird.

Sie heißen Porsche inFlow, Mercedes me flexperience, Polestar Subscription, Care by Volvo, Access by BMW oder Sixt Flat Seasons: Flexibler als Leasing, günstiger als ein Autokauf, sehr kurze Laufzeiten, regelmäßige Fahrzeugwechsel, alle Leistungen inklusive (wie beim Mietwagen): Auto-Abos könnten ein spannendes Modell für die Zukunft werden. Wie stehen die Händler dazu? Unser Top-Thema!

Hier kommen Sie direkt zum Videokommentar von Chefredakteur Ralph M. Meunzel!