pulsSchlag 07-2019 | So tickt der Nachwuchs Topthema: pulsSchlag 07-2019 | So tickt der Nachwuchs Erscheinungstermin: 15.07.2019

Highlights

  • Im aktuellen AUTOHAUS Panel haben wir uns deshalb mit dem Thema der Arbeitskräfte der Zukunft beschäftigt bzw. der Sichtweise der Entscheider im Autohaus auf die Quantität und Qualität der künftigen Beschäftigten. Zunächst bestätigen 45 Prozent der befragten Händler die genannte Problematik. Nach Angaben der Befragten gehen 18 Prozent der Mitarbeiter in den nächsten zehn Jahren in die Rente.

  • Nur 33 Prozent der Interviewten können bestätigen, dass Schule und Studium die Schüler/Studenten aktuell besser bzw. gleich auf das Berufsleben vorbereiten als dies bei früheren Generationen der Fall war. 62 Prozent sprechen von einer Verschlechterung.

Wir haben den Autohandel befragt, wie er zu seinem Nachwuchs steht. Die Antworten sagen natürlich genau so viel über die votierenden "alten Hasen" aus, das Thema ist schließlich höchst subjektiv. Trotzdem wollten wir die Diskussionen ein wenig anfeuern, denn der Generationenwechsel kommt – und irgendwie muss es ja weitergehen. Die Ergebnisse wie immer in unserem AUTOHAUS pulsSchlag Top-Thema!

Hier kommen Sie direkt zum Videokommentar von Chefredakteur Ralph M. Meunzel.