Advertorials

Toyota: Weniger CO2, mehr Dynamik

Anzeige
© Foto: Toyota

Hybridfahrzeuge von Toyota sind aktuell so beliebt wie nie. Das liegt nicht nur daran, dass die Kunden letztlich Vertrauen in die Ausgereiftheit dieser Technologie gefasst haben. Entscheidend war auch die Einführung dreier neuer Hybridmodelle allein in 2019, die Absatz und Marktanteil über die Erwartungen hinaus steigerten: Der neue Toyota Corolla und Corolla Touring Sports, der neue Toyota RAV4 und der Toyota  Camry. Die Zukunftssicherheit der Hybridtechnologie bietet den deutschen Toyota Handelspartnern eine solide Plattform für den anstehenden Wandel der individuellen Mobilität. 2021 folgt die zweite Auflage des Toyota Mirai, eines Langstrecken-Flaggschiffs mit Wasserstoff-Brennstoffzelle. Und bis 2025 wird Toyota in allen Modellreihen elektrifizierte Antriebsoptionen anbieten, schon in den 2020er-Jahren werden zudem weltweit mindestens zehn Modelle mit reinem batterieelektrischen Antrieb verfügbar sein. Das Ziel ist die Entwicklung völlig neuer Mobilitätskonzepte sowie neuer Lösungen im Bereich Batterien und E-Antrieb.

Besuchen Sie uns gerne auf

In diesem Hybrid-Special lesen Sie, warum Toyota in Sachen alternative Antriebe und Nachhaltigkeit ganz vorne mitfährt. Wir zeigen Ihnen ausgewählte Modelle, stellen die nachhaltige Mobilitätsstrategie des Importeurs vor und werfen einen Blick auf die Nutzfahrzeugsparte.

Mehr lesen Sie hier
Mehr lesen Sie hier