Leistungen von TÜV SÜD für Kfz-Betriebe

Hier gilt „Full Service“

TÜV SÜD ist eine starke Marke in der Fahrzeugüberwachung – aber auch sonst ein starker Partner für Autohäuser und Werkstätten. Die Bandbreite der Leistungen ist beständig gewachsen.

iStock - David_Rey

Als Partner des Kfz-Gewerbes bietet TÜV SÜD eine Vielzahl an Lösungen rund um amtliche Dienstleistungen, Schaden- und Wertgutachten, Prüfmittel­über­wachung, Qualität und Prozesse an. Zuverlässigkeit, Full Service vom Schadengutachten bis zur Prüfmittel­überwachung und ein leistungsfähiges Netzwerk von hochqualifizierten Mitarbeitern sprechen für sich.

Mit der technischen Abnahme von Fahrzeugen hat im Jahr 1906 der „Dampfkessel Revisionsverein“ erste Prüfplaketten vergeben. Doch erst 1961 wurde „der TÜV“ verpflichtend. Seit es die Hauptuntersuchung gibt, ist die Bindung der Kunden zu TÜV SÜD immer enger und die Partnerschaft zu den Werkstätten immer vielschichtiger geworden. Die Palette an Leistungen von TÜV SÜD Division Mobility wuchs von Jahr zu Jahr. Das Motto: Full Service aus einer Hand.

TÜV SÜD Division Mobility

Werkstätten & Autohäuser

Hauptuntersuchungen

Mitarbeiter

Service-Center

iStock - David_Rey

TÜV SÜD Leistungen für Kfz-Betriebe

Über die Hauptuntersuchung hinaus bietet TÜV SÜD Werkstätten und Autohäusern weitreichende Services: im Fahrzeugmanagement, bei der Gebrauchtwagenstrategie, im Zulassungsservice, bei Schaden- und Wertgutachten, durch Werkstatt-Tests, im Flottenmanagement sowie bei der Zulassung von Flotten. Einige Beispiele:

iStock - David_Rey

Services für Werkstätten

Wirtschaftlichkeit, Wettbewerb und gesetzliche Auflagen: TÜV SÜD hilft mit einem Bündel an Dienstleistungen, damit eine Werkstatt eigene Stärken und Kernkompetenzen konsequent nutzen und ausbauen kann. Das reicht von leistungsstarken Tools rund um das Schadenmanagement über unabhängig ausgestellte Gebrauchtwagenzertifikate oder die Lizenzierung zum TÜV SÜD geprüften Unfallschaden-Reparaturbetrieb bis hin zu tatkräftiger Unterstützung bei Themen wie Umweltmanagement, Qualitätsmanagement, Prüfmittelüberwachung und vielem mehr.

Services für Autohäuser

TÜV SÜD Division Mobility ist ein starker Partner für die Automobilbranche. Die TÜV SÜD Business Line „Remarketing“ sorgt dafür, dass die Wertschöpfungskette von Fahrzeugen im Autohaus effektiv und effizient genutzt werden kann. Ob Services im Bereich Gebrauchtwagen- oder Neuwagenmanagement – die Experten der TÜV SÜD Auto Plus GmbH helfen gerne weiter. Die TÜV SÜD Business Line „Car Registration“ ist vor allem für Flottenbetreiber ein starker Partner für alle Services rund um die Fahrzeugzulassung. Die Business Line „Consulting“ hilft Ihnen, die Prozesse in Autohaus und Werkstatt zu optimieren.

iStock - David_Rey

iStock - David_Rey

Fahrzeugbewertung

Als neutraler Partner bewertet TÜV SÜD anzukaufende sowie bereits hereingenommene Fahrzeuge, aber auch Leasingrückläufer – sicher und objektiv. Erstellt werden Inzahlungnahmebewertungen, Hereinnahmebewertungen oder Minderwertgutachten. Die Ausarbeitung erfolgt mittels modernster Technik. Für den Export der Fahrzeuge bietet TÜV SÜD die Ausarbeitung der Gutachten in zehn Sprachen an. Neutrale Gutachten reduzieren oder räumen Rechtsstreitigkeiten frühzeitig aus und minimieren so mögliche Risiken.

Hier mehr
Know-how sichern

Das kostenlose Whitepaper mit noch mehr Profi-Know-how rund um die HU im Servicemarketing

TÜV SÜD – individuelle Vorteile

Ein Allrounder:
Full-Service-Dienstleistungen vom Schadengutachten bis zur Prüfmittelüberwachung.

Kennt die Branche:
Dienstleistungen von TÜV SÜD halten Kfz-Betrieben den Rücken frei.

Alles aus einer Hand:
Ein Partner, alle Leistungen – das ist effizient und fördert Synergien.

Machen Sie die Stärken von TÜV SÜD
zum Plus in Ihrem Betrieb.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

TÜV SÜD Auto Service GmbH
Lars Kammerer

Gottlieb-Daimler- Str. 7
70794 Filderstadt

Tel.: +49 711 78241-251
www.tuev-sued.de/werkstatt-hu

Ins nächste Kapitel wechseln:

Hier Potenziale entdecken