-- Anzeige --

18. puls Automobilkongress - "Neue Mobilitätsangebote"

Neue Mobilitätsangebote für die Autonutzer/innen von Morgen


  • 07.09.2022 - 08.09.2022 (zum Kalender hinzufügen)
  • Dauphin Speed Event, Industriestraße 11, 91217 Hersbruck
  • PULS-Marktforschung
  • Management, Vertrieb, Marketing

Informationen

Die Mobilitätsbedürfnisse und Mobilitätsangebote wandeln sich, Sie auch?

Zukunftsfähige Strategien in der Automobilbranche sollten sich mehr denn je an den sich wandelnden Mobilitätsbedürfnissen orientieren. Zunächst stellen wir in vielen Studien fest, dass das Auto nach wie vor für die meisten Menschen im Mittelpunkt der persönlichen Mobilität steht und - getrieben durch die Pandemie - als persönlicher Rückzugsraum sogar an Bedeutung gewonnen hat. Der Zugang zum Auto allerdings wandelt sich. So präferieren v. a. jüngere Auto-Interessenten der Gen Z niederschwellige Mobilitätsangebote wie Auto-Abos, flexible Leasingverträge oder Mietverträge, die das Anschaffungsrisiko insbesondere der für viele noch ungewohnten Elektroautos reduzieren.

Flexibel nutzen statt besitzen heißt die Lösung, aber nicht für alle: Wir müssen uns vielmehr wohl für immer von dem Auto-Interessenten und vom Denken in Kundensegmenten verabschieden, weitet sich doch die Bandbreite der Kundenpräferenzen von der Barzahlung über klassisches Leasing bis hin zur Nachfrage nach Autos on Demand mit passenden ergänzenden Verkehrsmitteln wie E Bikes. Von daher kommt es mehr denn je darauf an, Auto-Interessenten so frühzeitig und so digital wie möglich bei Ihren individuellen Mobilitätsbedarfen abzuholen und ein bedarfsorientiertes Beratungs- und Probefahrterlebnis zu bieten. Weil sich aber gerade die innovativen Autos und Mobilitätsangebote nicht von selbst verkaufen, haben auch lernbereite Automobilhändler neue Wertschöpfungschancen. Anders ausgedrückt: Die digitale und die persönliche Kundenschnittstelle gewinnen gleichzeitig an Bedeutung.

Um auch bei unserem 18. Automobilkongress wieder Lust auf Zukunft zu machen geht es mit hochkarätiger Besetzung um Mobilitätsbedürfnisse im Wandel, zukunftsfähige Strategien von Automarken, Händlern, Autobanken und Plattformen sowie um neue (flexible) Mobilitätsangebote. Wir freuen uns auf IhreAnmeldung und einen inspirierenden Tag, auf den Sie bereits am Vorabend ein unterhaltsamer Vortrag und eine Führung durch die außergewöhnliche Sammlung klassischer Autos und Motorräder des Dauphin Speed Event einstimmt.

Ihr Konrad Weßner

Vorabendveranstaltung am 07. September ab 18:00 Uhr

Fairänderung - Manchmal kommt es anders, weil man denkt! Johannes Warth Ermutiger und Überlebensberater

18. puls Automobilkongress am 08. September ab 08:30 Uhr

Neue Mobilitätsbedürfnisse
Was kommt, was geht, was bleibt? Was will die Gen Z?
Autos, Elektroautos oder Mobilität? Welche Keyword-Themen sollten Automarken, Händler und Autobanken besetzen, um im Netz gefunden zu werden? Wird das Auto zum Entertainment Space? Wird Konnektivität zum wichtigsten Kaufkriterium?
Bedarfsorientierte Auto- und Mobilitätsempfehlungen: Wie können wir anonyme Websites Besucher bei ihren Mobilitätsbedürfnissen abholen und zur Kontaktaufnahme beim Handel motivieren?

Neue Strategien von Automarken, Händlern, Autobanken und Plattformen
Quo Vadis Automobilhandel? Wie austauschbar sind Automobilhändler? Wo liegt die Wertschöpfung der Zukunft? Wie kann markenkonforme Händlerprofilierung im Intrabrand-Wettbewerb gestaltet und die eigene Kundenschnittstelle gestärkt werden?
Wo liegen die Chancen und Grenzen der Transformation von Auto- zu Mobilitätsanbietern? Bieten Automobilhändler künftig alles an, was 2 oder 4 Räder hat? Brauchen Autohändler mehr sichtbare Kompetenz für grüne Mobilität? Welches Wachstum bieten Komplettlösungen für Elektromobilität?

Neue Mitbewerber
Wie „gefährlich“ sind (E-)Auto Quereinsteiger aus China und der Tech-Branche? Welche (neuen) Vertriebswege werden beschritten?

Neue Mobilitätsangebote
Flexibel nutzen statt besitzen: Gehört „Autos on Demand“ die Zukunft? Brauchen wir mehr niederschwellige Autonutzungsangebote als Treiber der Elektromobilität?

Neue Mitarbeiter/innen
Mehr als Geld und gute Worte: Gehen uns die Mitarbeiter aus? Welchen „Purpose“ bieten wir neuen Mitarbeitern/innen? Wie können wir unsere Mitarbeiter/innen mit auf die Reise hin zu digitaler und klimafreundlicher Mobilität nehmen?

Moderation: Prof. Hannes Brachat (Herausgeber AUTOHAUS)

Neue puls Studie in Kooperation mit Google: Wie Kunden heute nach Autos suchen – Wie Automarken und Händler mit neuen Themen punkten können

  • Dr. Johannes Graßmann (Industry Head Automotive and Automotive Retail Google DACH)
  • Michael Complojer (Industry Manager Automotive Google Germany)
  • Dr. Konrad Weßner (Geschäftsführer puls Marktforschung GmbH)

“In der (schönen) neuen Autowelt gewinnen sowohl die digitale als auch die persönliche Kundenschnittstelle an Bedeutung. Ein Widerspruch? Nein, eine Chance für Automarken und Autohändler, denen die nahtlose Verzahnung zwischen der On- und Offlinewelt gelingt.”

Neue Mobilitätsangebote - Neue Händlerstrategien
"Vom Carsharing über Auto Abo bis hin zum Leasing - Alles aus einer Hand"

  • Anthony Bandmann (Vorstand Vertrieb und Marketing Volkswagen Financial Services AG)

"Unsere Vision: Kunden werden in Zukunft mit einer App bequem und schnell alle Mobilitätsbedarfe abdecken können. Kundenzentrierte Lösungen vom Auto Abo flexibel für mehrere Monate bis hin zum klassischen
Leasingvertrag und das über mehrere Fahrzeugzyklen hinweg.“

  • Uwe Feser (Geschäftsführer Feser Graf Automobil Holding GmbH)

„Neue Mobilitätsangebote - Realitätscheck und Rollenverteilung“

  • Axel Nordieker (Geschäftsführer Toyota Kreditbank GmbH)

„Der moderne Kunde will neue Angebote - Ist das so? Mit den Angeboten verändern sich auch die Rollenverteilungen.“


„ALLES.AUTO, eine neue Plattformstrategie“

  • Roman Still (Vorstandsvorsitzender AVAG Holding SE)

„Die Kundenerwartungen steigen, insbesondere durch die ständig steigende Anzahl an Anbietern und Lösungen im Internet. Wir Autohändler müssen uns breiter aufstellen, um den Anforderungen gerecht zu werden.“

  • Helmut Peter (Geschäftsführender Gesellschafter Autohaus Peter Gruppe)



Talkrunde: Frauenpower im Automobilhandel

  • Jenny Koch (Vorstand Koch Automobile AG)

„Innovative Automarken und flexible Nutzungsangebote wie Care by Volvo, Polestar oder Lynk & Co. treiben die Profilierung von Automobilhändlern als zukunftsfähige Mobilitätsdienstleister.“

  • Theresa Schirak (Betriebsleitung Schirak Automobile)

„Egal ob wir uns als wachsendes Familienunternehmen zukünftig zum Auto- oder Mobilitätsanbieter entwickeln, der Mensch bleibt der Erfolgsfaktor. Deshalb müssen wir unsere Kundenbeziehungen noch persönlicher gestalten, besser pflegen denn je und Emotionen schaffen. Nur so gelingt uns ein Raus aus der Austauschbarkeit!“


Start-up Session: Der Automobilhandel als Entwicklungspartner für digitale Innovationen

  • Markus Gold (Leitung Business Development Kunzmann GmbH & Co. KG und Ideengeber LEAD4CAR)

„Mit Fremdeinlieferungen die Werkstatt stärken? Die Segmente 1-3 mit LEAD4CAR gewinnbringend für Kunde, Vertrieb und Service als Lead kaufen und vermitteln. Wir sind das neue Start-up aus dem Handel für den Handel.“

  • Sebastian Weßner (Geschäftsführer mobility4.me GmbH)


Podiumsdiskussion: Neue Plattform- und Dienstleistungsangebote

  • Dr. Reinhard Schmidt (Geschäftsführer heycar)
  • Martin Guse (Sprecher Geschäftsführung BDK)

Inhaber, Geschäftsführer, Verkaufsleiter sowie alle Entscheider im freien und markengebundenen Automobilhandel und Servicegeschäft.

07. September 2022 ab 18:00 Uhr

08. September 2022 von 08:30 bis ca. 16:30 Uhr
Hybrid-Event (Teilnahme vor Ort und online)

 

Location

Dauphin Speed Event

Industriestraße 11

91217 Hersbruck

Präsenz-Teilnahme regulär: 499,- € (zzgl. MwSt.)
Online-Teilnahme regulär: 399,- € (zzgl. MwSt.)

Präsenz-Teilnahme Automobilhändler: 299,- € (zzgl. MwSt.)
Online-Teilnahme Automobilhändler: 199,- € (zzgl. MwSt.)


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.