-- Anzeige --

Branche im Wandel: Handel und Werkstätten vor den Herausforderungen des Omnikanal-Vertriebes

Online-Seminar zur neuesten DIGITALSTUDIE 2021 von TÜV NORD in Kooperation mit dem Institut für Automobilwirtschaft und AUTOHAUS - Teilnehmer erhalten die Studie kostenfrei!



Informationen

Online-Seminar zur neuesten DIGITALSTUDIE 2021 von TÜV NORD in Kooperation mit dem Institut für Automobilwirtschaft und AUTOHAUS - Teilnehmer erhalten die Studie kostenfrei!

Termin: Freitag, 22. Oktober 2021, 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr

Online (Zugangslink erhalten Sie wenige Tage vor dem Online Seminar)

Im Netz oder vor Ort, persönlich oder virtuell: Der Automobilvertrieb aber auch der Werkstattservice werden zum Wechselspiel der Kanäle. Fahrzeugkäufer und Servicekunden nutzen die ganze Bandbreite der Information und Kommunikation. Autohaus- und Werkstattkunden lassen sich dabei in kein Korsett zwingen. Sie entscheiden selbst und aus dem Moment heraus, welche Kanäle sie zu welchem Zweck einsetzen.

Das stellt Handel und Werkstätten vor enorme Herausforderungen. An welchen Kontaktpunkten treffen sich künftig Handel und Kunden? Wo muss der Handel präsent sein? Auf welche Änderungen muss die Branche jetzt vorbereitet sein? Antworten darauf bietet die große Kunden- und Autohausbefragung der DIGITALSTUDIE 2021. Entlang der kompletten Customer Journey wird aufgezeigt, was Kunden wünschen und welche Trends sich abzeichnen.

Das Online-Seminar beleuchtet Hintergründe und fasst die wichtigsten Kernaussagen der Untersuchung prägnant und nutzbringend zusammen. Im Gespräch gehen Chefredakteur Ralph M. Meunzel und Studienautor Prof. Dr. Benedikt Maier sowie die Experten Hartmut Abeln und Dirk Helmold auf Studienergebnisse ein und leiten aus den Ergebnissen praxisnahe Erkenntnisse ab. Auch Gelegenheit zum direkten Austausch und für Rückfragen bietet das flexible Format des Online-Seminars. Im Nachgang erhalten alle Teilnehmer dann die 70seitige Studie kostenfrei zur eigenen Lektüre und weiteren Vertiefung zugeschickt.

Sichern Sie sich diesen wichtigen Informationsvorsprung im komfortablen Webinar-Format, um sich auf die neue Realität des Omnikanal-Vertriebes in Handel und Werkstatt praxisnah vorbereiten zu können.

Moderation: Ralph M. Meunzel, Chefredakteur AUTOHAUS

  • Prof. Dr. Benedikt Maier, Mitglied der Institutsleitung, COO, IfA Institut für Automobilwirtschaft
  • Hartmut Abeln, Geschäftsführung, TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
  • Dirk Helmold, Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Corporate Vertrieb und Marketing, TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG

Wir sind für Sie da, um Ihnen bei den aufkommenden Herausforderungen mit Rat und Expertise zur Seite zu stehen. Das Webinar bietet außerdem die Möglichkeit zum Austausch mit Kollegen der Branche.

FREITAG, 22. Oktober 2021, 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr, online

Den Zugangslink erhalten Sie wenige Tage vor dem Online-Seminar.

Das Webinar ist ein Angebot von AUTOHAUS next, das wir exklusiv und kostenfrei allen interessierten Nutzern zur Verfügung stellen. 

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Name, Firma und Mailadresse an den TÜV NORD weitergegeben werden. Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie damit einverstanden sind.

Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer bzw. Lautsprecher für die Audioübertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail zugeschickt. Das Online-Seminar wird mit edudip next durchgeführt.

Bitte verwenden Sie aktuelle Versionen Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox. 


-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.