zur Übersicht Mediathek
13.12.2019
Morgan Sportwagen ohne Leiterrahmen
1 von 5

Mit dem 4/4 begann 1936 die Ära vierrädriger Modelle auf Leiterrahmenchassis bei Morgan.

© Foto: Morgan
2 von 5

2020 hat der Leiterrahmen bei Morgan nach 84 Jahren ausgedient.

© Foto: Morgan
3 von 5

Der aktuelle Plus 4 setzt weiterhin auf das alte Konstrukt.

© Foto: Morgan
4 von 5

Der im Frühjahr 2019 vorgestellte Plus Six hat die neue Plattform-Ära bei Morgan eingeläutet.

© Foto: Morgan
5 von 5

Alt versus neu: Im Hintergrund der klassische Leiterrahmen, vorne die Alu-Plattform CX-Generation.

© Foto: Morgan
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!