zur Übersicht Mediathek
15.04.2019 | 2.132 Aufrufe
Neue VW-SUV für China
1 von 6

Auf der Shanghai Motorshow 2019 präsentiert Volkswagen mehrere speziell für den chinesischen Markt entwickelte SUV-Modelle. So wie den Tayron, der seit Ende 2018 vom Band läuft.

© Foto: VW
2 von 6

Das SUV Tharu, basierend auf der MQB-Plattform, ist ebenfalls nur in China erhältlich.

© Foto: VW
3 von 6

Mit seinem elegant nach hinten abschwingenden Dach und einem kleinen Spoiler als Abschluss ist das "SUV Coupé Concept" ein echter Hingucker. Europäische Kunden haben jedoch keine Chance auf das Modell.

© Foto: VW
4 von 6

Eine Nummer größer ist der Teramont X, der ab Mai angeboten wird. Seine Basis, der Teramont,  entspricht dem VW Atlas, der in Nordamerika angeboten wird.

© Foto: VW
5 von 6

Der fast 5,20 Meter lange "VW SMV" bietet bis zu drei Sitzreihen im Innenraum. Ein Riesen-SUV, dem noch ein Name fehlt.

© Foto: VW
6 von 6

Auch die neue VW-Budgetmarke für China, Jetta, setzt auf SUV.

© Foto: SP-X/Peter Maahn
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!