zur Übersicht Mediathek
04.03.2019 | 1.596 Aufrufe
Seat El-Born Concept
1 von 7

Schicker Stromer: das Seat-Konzeptauto El-Born

© Foto: Seat
2 von 7

Auf den ersten Blick könnte man meinen, es handle sich um eine Neuauflage des Altea, doch anders als das einstige Golf-Derivat setzt der El-Born auf den neuen Modularen Elektrobaukasten MEB von Volkswagen auf.

© Foto: Seat
3 von 7

Die A-Säulen beginnen recht weit vorne, was sich positiv auf das Platzangebot des Innenraums auswirkt.

© Foto: Seat
4 von 7

Das Design des El-Born ist von einigen aerodynamischen Optimierungen geprägt.

© Foto: Seat
5 von 7

Zwar handelt es sich beim El-Born offiziell um eine Studie, doch nimmt diese ziemlich konkret vorweg, was Seat bereits kommendes Jahr auf den Markt wirft.

© Foto: Seat
6 von 7

Digital und aufgeräumt: der Arbeitsplatz im Seat El-Born.

© Foto: Seat
7 von 7
© Foto: Seat
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!