-- Anzeige --

Europa-Vergleich: Deutschland bei Ladeinfrastruktur auf Platz zwei

Das deutsche Ladenetz ist das zweitgrößte im europäischen Vergleich. 
© Foto: vegefox.com / stock.adobe.com

Eine gute Ladepunkt-Infrastruktur ist wichtig für die Akzeptanz der E-Mobilität. Im europäischen Vergleich der Ladepunkte liegt Deutschland laut einer Auswertung von ACEA mit 59.410 Ladesäulen weit vorne.


Datum:
22.06.2022
Autor:
red
Lesezeit: 
1 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

In Europa konzentrieren sich die meisten Ladepunkte für E-Fahrzeuge in den Niederlanden (90.284) und in Deutschland (59.410). Damit kommen die Niederlande auf 29,4 Prozent aller in der der EU vorhandenen Ladepunkte, Deutschland auf 19,4 Prozent. Insgesamt gibt es nach Angaben des Herstellerverband ACEA 307.000 Ladepunkte in Europa.

Auf Platz drei der Länder mit den meisten Ladestationen landet Frankreich (37.128), gefolgt von Schweden (25.197) und Italien (23.543). Am anderen Ende der Rangliste liegen Lettland (420), Estland (385), Litauen (207), Malta (98) und Zypern (57).

© Foto: ACEA
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Toni Seiler

23.06.2022 - 08:55 Uhr

... wäre es nicht interessanter, die Anzahl der Ladepunkte auf die Einwohner oder zugelassenen Elektro- bzw. Plug-In-Fahrzeuge zu beziehen?


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.