-- Anzeige --

Skoda Vision C: Scharf geschnitten

Hausmannskost war gestern: Skoda Vision C
© Foto: Skoda

Die VW-Tochter Skoda zeigt auf dem diesjährigen Autosalon in Genf eine sportliche Zukunftsvision. Dabei könnte es sich um das künftige Top-Modell der Tschechen handeln.


Datum:
27.02.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Einen Ausblick in die künftige Designlinie der Marke gibt Skoda mit der Studie Vision C auf dem Genfer Salon (6. bis 16. März). Das fünftürige Mittelklasse-Coupé tritt im Vergleich zu den aktuellen Modellen deutlich dynamischer auf, trägt scharf geschnittene Kanten auf der Karosserie und blickt aus schmalen LED-Scheinwerfern.

Angetrieben wird der Vision C von einem bivalent auf Erdgas und Benzin ausgelegten 1,4-Liter-Ottomotor mit 81 kW / 109 PS, den Skoda künftig im Serienmodell Octavia G-Tec verbaut. Den Verbrauch im CNG-Betrieb (Compressed Natural Gas) beziffern die Tschechen mit 3,5 kg Erdgas auf 100 Kilometern (CO2-Ausstoß: 91 g/km).

Zahlreiche Elemente des Designs dürften sich auch bei der für 2015 erwarteten Neuauflage des Markenflaggschiffs Superb wiederfinden, der dann auf der verlängerten MQB-Plattform des VW Passat stehen wird. (sp-x)


Skoda Vision C

Skoda Vision C Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.