-- Anzeige --

Ladeinfrastruktur: Audi setzt auf TMH

The Mobility House sorgt in der heimischen Garage für sicheres Laden des neuen Audi A3 Sportback e-tron.
© Foto: Audi

Elektroauto-Besitzer brauchen eine sichere Ladeinfrastruktur. Für Kunden des neuen Audi A3 Sportback e-tron erbringt diese Leistung künftig The Mobility House.


Datum:
25.11.2014
2 Kommentare

-- Anzeige --

Audi und der Elektromobilitätsdienstleister The Mobility House (TMH) arbeiten in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der Ladeinfrastruktur zusammen. Für Kunden des neuen Plug-in-Hybridmodells A3 Sportback e-tron erbringt TMH künftig Serviceleistungen für schnelles, komfortables und sicheres Laden. Dazu gehört laut einer Mitteilung unter anderem ein individueller Home-Check, bei dem ein Techniker die Hauselektrik überprüft und das Audi Ladedock montiert.

"Die Kooperation mit Audi in Deutschland freut uns insbesondere, da wir jetzt alle führenden Premiummarken unter Vertrag haben", sagte TMH-Geschäftsführer Marcus Fendt am Dienstag in München. Mit der Einführung von attraktiven Plug-in-Hybriden werde das Interesse an elektrischer Mobilität weiter zunehmen.

Neben Audi setzen auch BMW, Daimler, Tesla, Volvo, Renault-Nissan und Toyota auf die Infrastrukturlösungen von TMH. Mehr als 3.500 Wallboxen hat das Unternehmen nach eigenen Angaben mittlerweile bei europäischen Elektroauto-Fahrern unter seiner Endkundenmarke "Electro Drive Europe" angeschlossen. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Ralf

26.11.2014 - 09:38 Uhr

Wozu so eine "vergoldete Steckdose" wenn's eine einfach SchuKo-Dose tut.


Dirk

27.11.2014 - 07:15 Uhr

Weil´s schneller geht :-)Der Ladestrom über die Schukosteckdose ist reduziert, nur über eine Ladestation ist die volle Leistung möglich.Eine Steckdose ist für eine Dauerbelastung von 16A nicht ausgelegt > deshalb wird mit 9 bis 12A geladen.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.