Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 22.10.2018

Hockenheimring

Premiere für neue Elektromobilitätsmesse

Hockenheimring
Premiere für neue Elektromobilitätsmesse
Hockenheimring: Beim ersten "e4-Testival" wird der Grand-Prix-Kurs zur Teststrecke für Elektroräder und -autos.
© Foto: Emodrom Group
Zum Themenspecial Elektromobilität

Bei der ersten Ausgabe des "e4 Testival" am Hockenheimring steht vor allem das Testen von zwei- und vierrädigen Elektrofahrzeugen im Fokus.

Eine neue Messe für Elektromobilität will interessierte Autofahrer an den Hockenheim locken. Vom 27. bis 28. Oktober 2018 öffnet das "e4 Testival" seine Pforten an der traditionsreichen Rennstrecke in Baden-Württemberg. "Alles rund um Elektromobilität wird nicht nur erklärt werden – die Besucher dürfen es wirklich erfahren und zwar im wahrsten Sinne des Wortes", sagte Alexander Nieland vom Veranstalter Emodrom Group. Das "e4 Testival" verstehe sich als fahraktive Messe und sei die erste dieser Art in Europa.

Den Angaben zufolge präsentieren am letzten Oktober-Wochenende zahlreiche Hersteller ihre elektrifizierten Fahrzeuge – vom Auto über das Fahrrad bis zum Roller. Die Produkte können die Besucher auf dem Grand-Prix-Kurs testen. Flankierend gibt es im "e4 Testival"-Forum ein umfasssendes Informationsangebot mit Kurzvorträgen, Interviews und Fragerunden. An den Podiumsdiskussionen nehmen unter anderem Winfried Hermann, Verkehrminisiter von Baden Württemberg, der Schauspieler Hannes Jaenicke und Emodrom-Chef Thomas Reister teil.

Laut Kai Hennefarth, Mitglied der Geschäftsleitung vom Emodrom, profitiert das Unternehmen bei der Veranstaltung von seinen langjährigen Erfahrungen und Kontakten in die Automobilindustrie. Diese habe man in den Bereichen der Projektentwicklung und umfassenden Qualifizierung gesammelt, sagte er. Vor wenigen Tagen erst wurde am Hockenheimring die Grundsteinlegung für ein neues Porsche Experience Center gefeiert. Das Großprojekt hat ein Volumen von 35 Millionen Euro. An dem Standort will der Autobauer künftig unter anderem die Elektromobilität näher zum Kunden bringen. (rp)

Weitere Informationen: https://www.e4testival.com/

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten