250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Rolls-Royce Cullinan Black Badge: Wuchtige Schwarzarbeit

Rolls-Royce Cullinan Black Badge
Wuchtige Schwarzarbeit
Rolls-Royce färbt den Cullinan Schwarz ein.
© Foto: Rolls-Royce

Die britische Edelmarke Rolls-Royce will die optische und motorische Veredelung ihrer Modelle nicht zweifelhaften Tunern überlassen. Wer mehr Power und spezielle Optik will, findet daher nun auch beim neuen SUV-Modell Cullinan ein offizielles Hersteller-Angebot.

Rolls-Royce bietet den Cullinan ab sofort als "Black-Badge"-Sondermodell an. Anstelle von silbrigem Chrom trägt das Luxus-SUV auf der Karosserie Zierteile aus hochglänzendem Schwarz, hell bleiben lediglich die Längsstreben im Kühlergrill. Dazu kommen spezielle 22-Zoll-Schmiederäder mit roten Bremssätteln sowie ein dunkles Carbon-Interieur mit Akzenten in Kontrastfarben. Den Antrieb übernimmt der bekannte 6,75-Liter-V12-Benziner, dessen Leistung für die Spezialauflage um 29 PS auf 441 kW / 600 PS gesteigert wurde. Der Preis dürfte bei rund 390.000 Euro liegen, etwa 70.000 Euro oberhalb des Standard-Cullinan.

Bildergalerie
Rolls-Royce Cullinan Black Badge
Rolls-Royce Cullinan Black BadgeRolls-Royce Cullinan Black BadgeRolls-Royce Cullinan Black Badge

Der Cullinan komplettiert die "Black Badge"-Familie der Briten. Wie schon die Limousinen soll das SUV in der Spezialausführung Kunden ansprechen, denen die normalen Modelle zu elegant und nicht sportlich genug erscheinen. (SP-X)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Rolls-Royce
Mehr zu Rolls-Royce
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten