250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Unternehmensnachfolge: So funktioniert die Übergabe reibungslos

Unternehmensnachfolge
So funktioniert die Übergabe reibungslos
Christian Uth erklärt im Videokurs, wie eine reibungslose Unternehmensübergabe innerhalb der Familie, an Mitarbeiter oder an Investoren funktioniert.
© Foto: Robert Kneschke / stock.adobe.com
Zum Themenspecial AUTOHAUS next

Im neuen Videokurs auf AUTOHAUS next erfahren Sie, wie Sie die Unternehmensnachfolge sichern und warum Sie trotzdem einen Notfallplan brauchen.

Haben Sie sich bereits mit der Nachfolgeplanung Ihres Unternehmens befasst? "Nur wenn die Unternehmensnachfolge in eine langfristige Planung eingebunden ist, klappt die Übergabe reibungslos", betont Christian Uth im Videokurs zum Thema Nachfolgeplanung auf AUTOHAUS next. Die Frage nach dem passenden Nachfolger sollte sich der Verantwortliche auch in Hinsicht auf einen unerwarteten Notfall stellen. Uth beleuchtet deshalb im ersten Modul vier verschiedene Nachfolge-Optionen:

  • Option 1: Familienmitglied wird neuer Gesellschafter*in und Geschäftsführer*in
  • Option 2: Familie bleibt Gesellschafter, Geschäftsführung durch Familienmitglied
  • Option 3: Familie bleibt Gesellschafter, Geschäftsführung extern
  • Option 4: Investorenlösung

Lernen Sie im Videokurs die Vor- und Nachteile der vier Optionen sowie die Praxistipps des Experten kennen.

>>> Zum Videokurs <<<


P.S.: AUTOHAUS next stellt das gesamte Vorteilsangebot für unsere Abonnenten dar. Es umfasst nicht nur 21 Magazin-Ausgaben, zahlreiche Spezials, das AUTOHAUS ePaper und nutzwertige Marktdaten wie den AUTOHAUS pulsSchlag, sondern auch den brandneuen eCampus mit relevanten Videotrainings und praktischen Arbeitshilfen sowie das intuitive eCockpit zur Steuerung des Lernens und Arbeitens. AUTOHAUS-Abonnenten können ab sofort in den Genuss von AUTOHAUS next kommen. Einzige Voraussetzung: die Online-Registrierung unter next.autohaus.de.

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten