Heftarchiv
Digital Dealer Performance Award

Die Nadel im Heuhaufen finden

  • 18.11.2019, Ausgabe 22 / 2019, Seite 26
  • 18.11.2019, Ausgabe 22 / 2019, Seite 26
Die Nadel im Heuhaufen finden
Bildausschnitt des Originalartikels
© AUTOHAUS

Der Online-Auftritt von Autohaus König hat es zum zweiten Mal in Folge in die Top 3 der relevantesten Händlerseiten geschafft. Marketingchef Dirk Schumacher erklärt, was die Autohaus-Gruppe dafür tut und wie es sich auszahlt.

Je mehr Händler online aktiv sind und je stärker sie sich dort gegenseitig Konkurrenz machen, desto besser ist das für den Handel insgesamt. Das ist - kurz gesagt - die Haltung der Autohaus König Gruppe zu Online-Handel und Online-Marketing. Was zunächst paradox klingt, ist bei genauerem Hinsehen durchaus logisch: "Wenn die Händler insgesamt im Netz stärker sichtbar sind, ist es für Start-ups und andere Player wesentlich schwerer, sich in den Markt zu drängen und einen Teil der Erträge zu sichern", erklärt Dirk Schumacher, Chief Marketing Officer im Autohaus König. Das Unternehmen hat sich deshalb vor einigen Jahren entschieden, voranzugehen und sich mit oft aufsehenerregenden und in der Branche hitzig diskutierten Aktionen zu einem Vorreiter beim Thema Online-Marketing und -Vertrieb aufgeschwungen. Das zeigt sich unter anderem beim "Digital Dealer Performance Award 2019" (DDPA), bei dem…

Dieser Inhalt gehört zu
AUTOHAUS next.

Als AUTOHAUS-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Die neue Erfolgsplattform
für Ihr tägliches Business.