Heftarchiv
Autohaus Webinar

Liquidität im Griff

  • 13.07.2020, Ausgabe 13 / 2020, Seite 30
  • 13.07.2020, Ausgabe 13 / 2020, Seite 30
Liquidität im Griff
Bildausschnitt des Originalartikels
© AUTOHAUS
Zum Themenspecial AUTOHAUS next

Liquiditätsplanung ist keine betriebswirtschaftliche Kür, sondern ein rechtliches Muss. Das wurde auch im kostenlosen AUTOHAUS next Webinar deutlich, das nun als Videoaufzeichnung zur Verfügung steht.

Die Ungewissheit der Corona-Krise zwingt die Autohäuser mehr denn je, sich mit der voraussichtlichen Entwicklung ihrer Unternehmen auseinanderzusetzen. Insbesondere dann, wenn zusätzliches Fremdkapital notwendig ist und Kreditanfragen an die Hausbank gestellt werden sollen. Immer dann, wenn KfW-Förderkredite adressiert werden, müssen Finanzpläne erarbeitet werden. "Gefordert ist also der Glaskugelblick und die Auseinandersetzung mit verschiedenen Szenarien", so Norbert Irsfeld, Geschäftsführer Prudentes Management GmbH, im Webinar. Dabei stellt der Experte nicht nur die verschiedenen V-, U-, W- und L-Szenarien vor, sondern erklärt auch, wie ein valider Finanzplan in der Praxis aussehen muss. Maik Kynast, Bereichsleiter Vertrieb Mobilität & CFS der Santander Consumer Bank, beleuchtete bei den Diskussionen dabei die Sichtweise der Bank.

Professionelle Finanzplanung

In Krisen ist es im…

Dieser Inhalt gehört zu
AUTOHAUS next.

Als AUTOHAUS-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Die neue Erfolgsplattform
für Ihr tägliches Business.