-- Anzeige --

Ausgabe 04/2013: Den Händlern zugehört


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Autoindustrie

Den Händlern zugehört

Citroen – Die Marke will Verkäufe und Händlerzufriedenheit steigern.

Von Doris Plate

Viel schlechter kann es nicht mehr werden: 2012 lag nur Chrysler in der Händlerzufriedenheit noch hinter Citroen. Der Hersteller machte im Monat 200 Millionen Euro Verlust. Zudem war die Kundenloyalität in Deutschland von 55 auf 45 Prozent abgestürzt. Kurzum: Citroen hat hierzulande Handlungsbedarf, und der ist erkannt. In zahlreichen Round Table und Kamingesprächen haben die Verantwortlichen ihren Händlern zugehört und daraus einen Maßnahmenkatalog zusammengestellt, der die Marke wieder auf Erfolgskurs bringen soll.

Maßnahmenkatalog

Ende Januar wurde er den Händlern präsentiert. Allen voran schwor Markenchef Frederic Banzet das Netz auf Erfolg ein: „Citroen ist noch aus jeder Krise gestärkt hervorgegangen.“ Neue Produkte wie das DS 3 Cabrio, ein überarbeiteter C 3 und ein…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.