-- Anzeige --

Ausgabe 10/2012: Die Deutsche Bahn führt Gespräche sowohl mit ...


Datum:
21.05.2012

-- Anzeige --

Bahn holt Händler ins Carsharing-Boot

Die Deutsche Bahn führt Gespräche sowohl mit Autoherstellern als auch mit Autohändlern, um Kooperationen für das Carsharing-Modell Flinkster zu prüfen. Namen wurden zunächst nicht genannt, Medien hatten über Gespräche mit BMW und Daimler sowie Händlern verschiedener Automarken berichtet. Demnach entwickelt die Bahn eine App, mit der Kunden auf die Systeme DriveNow von BMW, Car2Go von Daimler und Flinkster zugreifen könnten. Auch mit Opel-, Peugeot-, Ford- und Citroen-Händlern verhandele die Bahn über eine Zusammenarbeit, hieß es. Händlern soll über eine Lizenz ermöglicht werden, Autos aus dem Fuhrpark über das Bahn-System anzubieten. se

VW weitet Carsharing vorerst nicht aus

Quicar bleibt vorerst in Hannover. Volkswagen hat Medienberichte dementiert, dass es Pläne für eine massive Ausweitung des Carsharing-Modells Quicar gebe. „Zu dem Pilotprojekt gibt

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.