-- Anzeige --

Relaunch: ZDK modernisiert Internetseite

Der neue Internetauftritt des ZDK soll den Nutzern die Verbandsleistungen besser und zeitgerecht anbieten.
© Foto: Screenshot

Das Deutsche Kfz-Gewerbe will auch im Internet mit der Zeit gehen. Den ersten Schritt macht die Website, die optisch und technisch aufgefrischt wurde.


Datum:
15.06.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Deutsche Kfz-Gewerbe (ZDK) verpasst sich einen neuen Internet-Auftritt. Ab sofort bietet die Website des Branchenverbands http://www.kfzgewerbe.de/ eine klarere Struktur und einen modernen Look. Zeitgemäß ist auch die wichtigste Neuerung: Die Online-Präsenz wurde für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets optimiert. Für die jeweilige Nutzung gibt es laut ZDK verschiedene Eingabemethoden: bei mobilen Geräten per Touchscreen (tippen, wischen), am Computer per Maus (klicken, überfahren).

Zeitgleich hat der Verband auch das Login für den Premiumbereich vereinfacht: Mitglieder können sich jetzt nicht nur mit ihrer AU-Nummer, sondern auch über ihre E-Mail-Adresse anmelden. Der optische Neustart sei ein erster Schritt in der Online-Strategie des Kfz-Gewerbes, heißt es aus der Verbandszentrale in Bonn. Künftig sollen sich Mitglieder eine individuelle Startseite ("Dashboard") einrichten können. Nach dem Einloggen würden dann die für die jeweiligen Betriebe wichtigen Neuigkeiten schnell und übersichtlich dargestellt. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.