-- Anzeige --

Rückblick: Das Autojahr 2017 - April bis Juni

11.4. Die Deutsche Post macht den klassischen Autobauern mit ihrem selbstgebauten Elektrolieferwagen Streetscooter Konkurrenz.
© Foto: Deutsche Post

Wichtige Persönlichkeiten, bedeutende Entwicklungen, eindrucksvolle Bilder: Was bewegte die Branche im Jahr 2017? Der große AUTOHAUS Jahresrückblick zeigt in vier Folgen die Highlights. Teil 2: April bis Juni.


Datum:
27.12.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

April

3.4. Mercedes-Benz kündigt an, ab Januar 2018 keine papierenen Prospekte mehr zu drucken.

3.4. Mit dem Verkauf eines milliardenschweren Aktienpakets neigt sich die Ära Ferdinand Piëch bei VW dem Ende entgegen.

11.4. Die Deutsche Post macht den klassischen Autobauern mit ihrem selbstgebauten Elektrolieferwagen Streetscooter Konkurrenz.

18.4. Der Fabrikatshandel im ZDK will sich mit einer neuen Arbeitsgruppe besser auf den Wandel durch Digitalisierung und alternative Antriebe vorbereiten.

20.4. "Vision Zero" – Bosch artikuliert die Vision, dass es bis zum Jahr 2050 keine Verkehrstoten mehr geben wird. Gegenwärtig lassen weltweit 1,2 Millionen Menschen im Jahr ihr Leben durch einen Verkehrsunfall.

21.4. Mit einem komplett überarbeiteten Layout präsentiert sich der AUTOHAUS pulsSchlag in seinem 17. Jahrgang jetzt noch attraktiver und übersichtlicher.

25.4. Die Post verkauft den Streetscooter jetzt auch an externe Kunden.


Das Autojahr 2017 - April bis Juni

Bildergalerie

Mai

11.5. Dello-Chef Kurt Kröger feiert seinen 80. Geburtstag.

11.5. Megaprojekt: Graf Hardenberg startet in Karlsruhe ein "fünfjähriges Zukunftsprojekt". In den kommenden Jahren sollen rund 30 Millionen Euro in Autohäuser aller Marken fließen.

16.5. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Regierungsziel von einer Millionen E-Autos bis zum Jahr 2020 aufgegeben.

16.5. Große Ehrung für Klaus Dieter Breitschwert. Staatsminister Markus Söder überreicht dem Bayerischen Landesverbandspräsidenten in Feuchtwangen das "Bundesverdienstkreuz am Bande".

17.5. Nach jahrelangem Hin und Her gibt die EU-Kommission ihre Bedenken gegen die deutsche Pkw-Maut auf.

18.5. Pläne für neue Händler- und Serviceverträge bei Audi treiben den Partnerverband (VAPV) auf die Barrikaden.

Juni

1.6. Erdgas als Kraftstoff bleibt weiterhin steuervergünstigt – das hat der Bundestag nun beschlossen.

1.6. Mehr als 4.000 Ford-Händler in Europa vertreiben ab sofort mit der Marke "Omnicraft" Ersatzteile und Service auch für Fremdfabrikate.

7.6. Suzuki Deutschland legt das neue GW-Programm "Suzuki Select" auf.

12.6. Mitten im Verkaufsprozess an den französischen PSA-Konzern wechselt Opel seinen Chef aus: Michael Lohscheller folgt auf Karl-Thomas Neumann.

13.6. In Stuttgart zelebrierte der CEO der Emil Frey Gruppe Deutschland, Rudolf Wohlfarth (66), nach 22 Jahren Firmenzugehörigkeit seinen "Zapfenstreich".

14.6. Nach Stuttgart denkt auch die Stadt München über Fahrverbote für Dieselfahrzeuge nach.

14.6. Wiederwahl: Jürgen Karpinski bleibt an der Spitze des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK).

20.6. Experten stellen 20 ethische Leitlinien für zeitweise selbstfahrende Autos auf deutschen Straßen vor. Dabei legt die Kommission unter Leitung des früheren Verfassungsrichters Udo Di Fabio besonderen Wert darauf, dass sich Autos künftig nur selbst steuern dürfen, wenn das die Sicherheit auf den Straßen erhöht.

23.6. Zum zehnten Mal findet die AUTOHAUS Santander Classic-Rallye statt. 96 Teams machen sich zu zwei Tagestouren durch das malerische Tirol auf.

Impressionen gibt es in der Bildergalerie!

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.