-- Anzeige --

Elektroautos: Strompreise für Tesla Supercharger gestiegen

Tesla-Fahrzeuge an einer Supercharger-Ladestation.
© Foto: Tesla

Bereits im März hatte es eine Preiserhöhung gegeben - und der Krieg gegen die Ukraine könnte sogar für noch weitere Anstiege sorgen.


Datum:
19.04.2022
Autor:
Holger Holzer/SP-X
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Tesla hat die Preise an seinen deutschen Supercharger-Schnellladestationen erhöht. Wie das Online-Magazin "Tesla Mag" berichtet, werden nun pro Kilowattstunde zwischen 50 und 52 Cent fällig. Zuletzt war der Preis bereits im März von 45 Cent auf 48 Cent je Kilowattstunde erhöht worden. Noch 2020 lag er bei 33 Cent pro Kilowattstunde, in den Anfangstagen der Marke wurde Strom noch gratis abgegeben.

Die Preiserhöhung bei Tesla reiht sich in eine ganze Reihe von Steigerungen ein. So hatten zuletzt unter anderem auch EnBW, Fastnet und die Stadtwerke München ihre Tarife verteuert. Der Ukraine-Krieg dürfte bei den vielfach schon vor Ausbruch in Kraft getretenen Preissteigerungen noch keine Rolle gespielt haben, könnte nun aber für weitere Anstiege sorgen.


Tesla Model Y (Fahrbericht)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.