-- Anzeige --

Jahresbilanz 2013: Lamborghini wächst weiter

Stephan Winkelmann: "Zum fünfzigjährigen Jubiläum hat Lamborghini eine hervorragende Leistung geliefert."
© Foto: Lamborghini

Die Sportwagenhersteller konnte im vergangenen Jahr 2.121 Fahrzeuge ausliefern, 1,8 Prozent mehr als 2012. Der Umsatz stieg von 421 Millionen Euro auf 458 Millionen Euro.


Datum:
11.03.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Lamborghini ist auch 2013 weiter gewachsen. Wie Markenchef Stephan Winkelmann im Rahmen der Audi-Bilanzvorstellung am Montagabend sagte, konnte die Sportwagen-Tochter der Ingolstädter im vergangenen Jahr 2.121 Fahrzeuge an Kunden ausliefern. Das waren 1,8 Prozent mehr als 2012. Der Umsatz stieg von 421 Millionen Euro auf 458 Millionen Euro im vergangenen Jahr.

Auch das Vertriebsnetz ist größer geworden. Laut Winkelmann ist Lamborghini aktuell mit 129 Händlern in 46 Ländler aktiv. Die Marke habe zudem über 20 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung investiert und 100 neue Ingenieure eingestellt. Auch 2014 will Lamborghini weiter in die Markenpräsenz in den großen Märkten investieren und das Händlernetz ausbauen.

"Zum fünfzigjährigen Jubiläum hat Lamborghini eine hervorragende Leistung geliefert, die unsere starke Produkt- und Vertriebsstrategie bestätigt", sagte Winkelmann. Die stärksten Einzelmärkte waren vor allem die USA und China, aber auch der Nahe Osten und Japan. Die Entwicklung in Europa entspreche dem Trend im Marktsegment.

Mit 1.001 verkauften Aventador-Fahrzeugen konnte die Sportwagenschmiede einen neuen V12-Absatzrekord aufstellen. Auch der Absatz des Gallardo sei im letzten Produktionsjahr noch hervorragend gelaufen, so der Markenchef. "Mit den aktuellen Aufträgen für Aventador Coupé und Roadster sind die Produktionskapazitäten für die nächsten zwölf Monate bereits ausgelastet." Zum Wachstum soll künftig auch der Gallardo-Nachfolger Huracán LP 610-4 beitragen, der in diesem Jahr startet. (se)


Lamborghini Huracan LP610-4

Lamborghini Huracan LP610-4 Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.