250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Kfz-Aftermarket: Automechanika Shanghai setzt weiter Bestmarken

Kfz-Aftermarket
Automechanika Shanghai setzt weiter Bestmarken
Die 5. Automechanika Shanghai findet Anfang Dezember statt.
© Foto: Willie A. Boehler
Zum Themenspecial Automechanika

Mehr Aussteller, mehr Fläche: Die Aftersales-Fachmesse ist auch in diesem Jahr auf strammen Wachstumskurs.

Von Willie A. Boehler

Die 15. Automechanika Shanghai feiert auch in diesem Jahr neue Rekorde. Die größte Fachmesse für Autoteile, Zubehör, Ausrüstung und Dienstleistungen, E-Mobilität, Konnektivität, Elektronik und Systeme sowie Reifen findet vom 3. bis 6. Dezember 2019 zum fünften Mal im National Exhibition and Convention Center in Puxi, Shanghai statt.

Die erste Ausgabe ging 2004 mit 235 Ausstellern auf 10.000 Quadratmetern an den Start. 2019 präsentieren 6.590 Aussteller (plus fünf Prozent gegenüber 2018) aus über 40 Ländern und Regionen ihre Produkte und Dienstleistungen. Dafür sind im weltweit neuesten und größten Messekomplex insgesamt 360.000 Quadratmeter (plus acht Prozent) bzw. 14 Hallen reserviert.

Die Veranstalter erwarten über 150.000 Besucher aus über 140 Ländern und Regionen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit 60 Vorträgen rund um den automobilen Aftersales, inklusive der "Connected Mobility"-Konferenz und dem "Tomorrow’s Service & Mobility"-Gipfel, runden das Messeangebot ab.

Der globale Aftermarket liegt bei rund 800 Milliarden Euro und wird laut Prognosen bis 2030 jährlich auf 1.200 Milliarden Euro ansteigen. In China ist der Fahrzeugbestand inzwischen auf über 300 Millionen Einheiten angewachsen, wovon ca. 60 Prozent auf Pkw entfallen.

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten