Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 14.09.2017

Personalie

Neuer CEO bei Incadea

Personalie
Neuer CEO bei Incadea
Incadea Deutschland
Führungswechsel bei Incadea
© Foto: Incadea Deutschland

Der erfahrene Autohandelsmanager Allan Stejskal ist neuer Chef des Software-Anbieters. Er soll die Unternehmensstrategie neu ausrichten.

Führungswechsel bei Incadea: Allan Stejskal ist mit sofortiger Wirkung neuer CEO des Dealer Management System-Anbieters. Durch seine 20-jährige Erfahrung im Automobileinzelhandel besitze er umfassende Kenntnis in allen strategischen Bereichen des Automobileinzelhandels, sagte John Bailey, Präsident des Mutterkonzerns Cox Automotive International, am Donnerstag laut einer Mitteilung. "Gemeinsam mit Allan wollen wir die Strategie von Incadea neu ausrichten und das Unternehmen profitabel wachsen lassen."

Vor seinem Wechsel zu Incadea war Stejskal Senior Vice President und CIO von Autonation, der größten Handelsgruppe in den USA mit mehr als 350 Standorten und über 26.000 Angestellten. Ebenso hatte er führende Positionen bei Dealertrack, einem amerikanischen DMS-Softwarelieferanten, inne.

Incadea gehört zu Cox Automotive und bietet Softwarelösungen und Dienstleistungen für den weltweiten Automobileinzel und -großhandel. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Deutschland. Cox Automotive unterstützt mit seinen Softwarelösungen viele Bereiche im Fahrzeugservice und Vertriebsumfeld. (AH)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten