-- Anzeige --

Personalia: AXA bekommt neue Chefin für Customer Management und operatives Geschäft

Stephanie Peterson (r.) übernimmt das Ressort Customer Management von Beate Heinisch, die spätestens ab Beginn kommenden Jahres als zukünftiger COO das Ressort Operations bei AXA leiten wird.
© Foto: AXA, Adidas

Beate Heinisch übernimmt als Chief Operating Officer spätestens zum 1. Januar 2022 das Ressort Operations bei AXA in Deutschland. Stephanie Peterson wechselt zu diesem Zeitpunkt von adidas zu AXA und übernimmt dann Heinischs Nachfolge im Ressort Customer Management.


Datum:
16.08.2021
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Beate Heinisch (52), seit November 2018 im AXA Konzernvorstand verantwortlich für das Ressort "Customer Management", übernimmt spätestens zum 1. Januar 2022 als Chief Operating Officer das Ressort "Operations" im Konzern. In dieser Funktion wird sie vor allem für die operativen Kundenschnittstellen und die Optimierung der Prozesse zwischen Operations und Vertrieb verantwortlich sein. Ein besonderer Fokus soll auf der weiteren Optimierung der Kundenorientierung und der Transformation im Ressort liegen.

Beate Heinisch folgt auf Klaus Endres, der spätestens am 31. Dezember 2021 die AXA Konzern AG verlässt und in den Holding-Vorstand der R+V Versicherung AG wechselt.

AXA CEO Alexander Volkert bezeichnet Beate Heinich als "ausgesprochene Kunden- und Versicherungsexpertin. Das 2018 neu gegründete Ressort Customer Management habe sie "mit ihrem Fachwissen, großem Engagement und Leidenschaft für Kundenthemen auf- und ausgebaut", so der Vorstandsvorsitzende der AXA Konzern AG. Heinischs Nachfolgerin im Ressort Customer Management wird – ebenfalls spätestens zum 1. Januar 2022 – Stephanie Peterson (37). Sie übernimmt alle Brand-, Marketing- und Vermarktungsthemen, die digitale Interaktion mit Kunden und Vertriebspartnern, Bankenpartnerschaften sowie Corporate Communications. Bis zur Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zu ihrer Bestellung in den Vorstand wird sie ihre Aufgaben als Generalbevollmächtigte wahrnehmen.

Die gebürtige Amerikanerin und Digital-Expertin Peterson kommt von adidas. Hier hat sie seit 2018 das Online-Geschäft aufgebaut und die digitale Transformation entscheidend vorangetrieben. Zuvor war sie mehrere Jahre als Mitglied der Geschäftsführung bei runtastic tätig. (fi)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.