-- Anzeige --

Personalia: Neue Versicherungs-Chefin bei Ford

Simone Jäger
© Foto: Ford Bank

Die Ford Autoversicherung steht seit diesem Jahr unter neuer Leitung von Simone Jäger. Die 45-Jährige verantwortet in dieser Funktion die Vertriebskooperationen der Ford Bank.

-- Anzeige --

Wie AUTOHAUS auf Nachfrage bei den Ford Werken in Köln erfuhr, wurde der Wechsel in der Verantwortung für den Versicherungsbereich relativ "geräuschlos" vollzogen. Grund für den Stabwechsel war der altersgemäße Ruhestand des langjährigen Vorgängers Berthold Krampe.

Simone Jäger ist offiziell bereits seit 1. Dezember des Vorjahres in Köln nicht nur für den Insurancebereich (mit der Allianz als Risikoträger des gemeinsamen Geschäfts), sondern auch für die Kooperation Ford Lease (in Partnerschaft mit der ALD AutoLeasing D GmbH) zuständig.

Ihre berufliche Karriere in der Assekuranz startete Jäger 1995 mit einer Ausbildung bei der Allianz Versicherungs-AG in Köln, ehe sie von 1997 bis 2001 zusätzlich ein BWL-Studium an der Uni in Köln mit den Schwerpunkten Finanzierung, Marketing und Versicherungswissenschaft absolvierte. 2001 kam sie zum Ford Konzern und begann bei der Ford Bank in Köln als Graduate Trainee. Wiederum daran anschließend hatte sie in den vergangenen 20 Jahren verschiedene Leitungsfunktionen in den Bereichen Finanzen, Marketing & Sales der Ford Bank inne, bevor sie 2020 schließlich zur Leiterin des Kooperationsgeschäftes ernannt wurde. In dieser Funktion verantwortete sie bereits seit August 2020 – noch gemeinsam mit ihrem Vorgänger Berthold Krampe –auch den Versicherungszweig, so dass in dieser Zeit ein optimaler Übergang geschaffen werden konnte.

Berthold Krampe, 1958 in Nottuln geboren, hat sich schließlich Ende 2020 in den Ruhestand verabschiedet. Nach seiner Ausbildung bei der R+V zum Versicherungskaufmann und einem Studium zum fertigen Diplom-Versicherungsbetriebswirt war Krampe usprünglich als Repräsentant und Berater bei der Frankfurter Allianz tätig, ehe er 1988 zur Kölner Ford Bank wechselte. Hier zeichnete er u. a. über drei Jahre lang als Insurance Operations Manager auf europäischer Ebene verantwortlich. Von Anfang 2002 bis Ende November 2020 war Krampe Leiter der Abteilung Versicherungen der Kölner Autobank. (wkp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.